Hinweise zu Cookies
Um unsere Website optimal gestalten und weiterentwickeln zu können, verwendet TaiPan.at Cookies. Wenn Sie keine Cookies zulassen, stehen bestimmte Funktionen gegebenenfalls nur eingeschränkt zur Verfügung. Es wird empfohlen, Cookies zur erlauben. Nähere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Zu unseren Datenschutzbestimmungen

01 90229 999
Die Tai Pan Reisehotline
Täglich von 9 bis 20 Uhr!

Datenschutzerklärung

Für Tai Pan Touristik GmbH ist der Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer persönlichen Daten von großer Bedeutung. Gegenstand unseres Unternehmens ist die Veranstaltung bzw. die Vermittlung von Touristikleistungen bzw. Beförderungsleistungen und die damit in Verbindung stehenden Dienst-, Abrechnungs- und Serviceleistungen. Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung erfolgt zur Ausübung dieser Zwecke (sogenanntes "berechtigtes Interesse").

Informationsblatt

Hiermit informieren wir Sie über Ihre Rechte und Pflichten sowie Informationen, wie Ihre Daten in unserem Betrieb Tai Pan Touristik GmbH., Hetzendorferstraße 191, 1130 Wien verarbeitet werden.

Verantwortlicher

Günter Krause
Hauptstrasse 4b
2381 Laab im Walde
guenter.krause@taipan.at

Datenschutzbeauftragter

Nach dem Erwägungsgrund 97 zu Art. 37 DSGVO stellt der Begriff der Kerntätigkeit auf die Haupttätigkeit und nicht auf die Verarbeitung personenbezogener Daten als Nebentätigkeit ab.
Da die Kerntätigkeit des vorliegenden Unternehmens nicht die Verarbeitung von sensiblen Daten ist, kann dadurch zum Schluss gekommen werden, dass kein Datenschutzbeauftragter benötigt wird.

Verarbeitungszwecke und Rechtsgrundlagen

Ihre Daten werden in unserem Betrieb für die folgenden Zwecke verarbeitet:

- Marketing/Direktmarketing Aussendungen per Post
- Marketing/Direktmarketing Aussendungen per Mail
- Marketing/Direktmarketing Aussendung per SMS
- Marketing/Direktmarketing Anrufe per Telefon
- Rechnungslegung & Geschäftsabwicklung
- Statistiken und Auswertungen zu Kundenbesuchen
- Dokumentation der Dienstleistung/Produkte in einem Programm am PC
- Telefonmarketing
- Visaanträge zu Reisen
- Auftragsbearbeitung

Für die verarbeiteten Daten gelten folgende Rechtsgrundlagen

- Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung der Betroffenen), b (zur Vertragserfüllung erforderlich), c (gesetzliche Verpflichtungen nach der BAO und dem UGB), f (berechtigte Interessen des Verantwortlichen) DSGVO
- § 132 BAO
- §§ 190, 212 UGB

Für Daten die gemäß der Rechtsgrundlage des berechtigten Interesses (DSGVO Art. 6 Abs 1 lit f) verarbeitet werden, gilt folgendes
- Verarbeitung von betroffenen Daten um gemäß dem Interesse des Verantwortlichen, die Dienstleistung qualitativ abzuwickeln, agieren zu können.

Daten Kategorien

- Personendaten (Anrede, Titel, Vorname, Nachname, Geschlecht)
- Anschrift (Straße, Nr, PLZ, Ort, Land)
- Bankdaten (IBAN, BIC, Bank, Inhaber)
- Kontaktdaten (Telefon, Handy- Nr, Mail, Website, Foto)
- Firmendaten (Firmenname, Position)
- Kundenspezifische Informationen (Geburtstag, Namenstag, Hochzeitstag, Geworben von,...)
- Passdaten
- Kreditkartendaten
- Nationalität
- Dienstleistungsaufzeichnung - Kundenhistorie
- Präferenzen - Reisen
- Persönliche Präferenzen - Interessen, Hobbies, Ernährung
- Notizen

Empfänger der Daten

- Im Anlassfall - Behörden, Rechtsanwälte, Gerichte, Inkassounternehmen, Versicherungen
- Interne Empfänger - Geschäftsführer, Mitarbeiter
- Zulieferer von Leistungen und Produkten (Druckerei, Berater, Paketdienste)
- Infrastruktur Provider (Telefon, Internet, IT Dienstleister, Cloud, Softwarehersteller)
- Finanzdienstleister (Banken, Buchhalter, Steuerberater, Lohnverrechner)
- Agenturen
- Hotels
- Mobilitätsdienstleister - Fluglinien, Mietwagen Anbieter, Bahn, Schifffahrtanbieter
- Reiseveranstalter
- Reiseveranstalter und Empfänger in EU Drittländern welche erforderlich für die Vertragserfüllung sind

Internationaler Datenverkehr

Es findet eine Übermittlung von personenbezogenen Daten in Drittländer statt. Nachfolgend werden die damit verbundenen Empfängerkategorien und Übermittlungsorte sowie die Dokumentation etwaiger Garantien bei Übermittlung in Drittländer angeführt.
 

Empfängerkategorien Drittstaat (Angabe des Drittstaats, d.h. Staaten außerhalb der EU) Internationale Organisation (Angabe der intern. Organisation)
Reiseveranstalter und Empfänger in EU Drittländern welche erforderlich für die Vertragserfüllung sind Diverse EU-Drittländer (eine Liste aller Empfänger in EU-Drittländer kann auf Verlangen vom Verantwortlichen vorgelegt werden)

Dokumentation der getroffenen geeigneten Garantien im Falle einer Übermittlung in Drittstaaten

- Vertragserfüllung und Minimierung der übermittelten Daten auf ein mögliches Minimum

Dauer der Datenspeicherung

Die Daten werden bis zum Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht gespeichert.

Betroffenen Rechte

Als Betroffene haben Sie lt. DSGVO Anspruch auf folgende Rechte:
1. Informationspflicht seitens des Verantwortlichen - Art. 13, 14 DSGVO
     a. Wenn personenbezogene Daten direkt beim Betroffenen erhoben werden
     b. Wenn personenbezogene Daten nicht direkt beim Betroffenen erhoben werden
2. Auskunftsrecht - Art. 15 DSGVO
3. Recht auf Berichtigung - Art. 16 DSGVO
4. Recht auf Löschung - Art. 17 DSGVO
5. Recht auf Einschränkung der Verarbeitung - Art. 18 DSGVO
6. Recht auf Daten Übertragbarkeit - Art. 20 DSGVO
7. Widerspruchsrecht - Art. 21 DSGVO
8. Recht auf Widerruf Ihrer Einwilligung - Art. 7 DSGVO
9. Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Die Bereitstellung der personenbezogenen Daten des Betroffenen ist weder gesetzlich noch vertraglich vorgeschrieben. Für die durch den Verantwortlichen durchgeführten Verarbeitung Zwecke erweist sich die Bereitstellung jedoch als dienlich, da hierdurch im Sinne des Betroffenen qualitative Dienstleistungen und Prozessabwicklungen ermöglicht werden.

Profiling von Betroffenendaten

Es werden keine personenbezogenen Daten, die auf Basis einer automatisierten Verarbeitung einschließlich Profiling beruhen, verwendet.

Datenschutzinformationen über die Datenverarbeitungen auf unserer Website

Nachfolgend informieren wir Sie in diesen Datenschutzinformationen über die Datenverarbeitungen auf unserer Website. Die Verarbeitung Ihrer Daten wird auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen durchgeführt (Datenschutzgrundverordnung und Telekommunikationsgesetz 2003).

Verarbeitungen im Zuge von Kontaktaufnahmen

Daten, welche im Zuge von Online-Kontaktaufnahmen via E-Mail oder unserem Online-Bewerbungsformular von Ihnen angegeben wurden, werden zur Bearbeitung der Anfrage und weiterer Abwicklung von uns verarbeitet und gespeichert. Ihre Daten werden nicht ohne Einwilligung weitergegeben und sofern nicht mehr für diese Zwecke benötigt, ehestmöglich gelöscht.

Sicherheit Ihrer persönlichen Informationen

Tai Pan Touristik GmbH schützt Ihre persönlichen Informationen von unerlaubten Zugriff, Verwendung oder Veröffentlichung. Tai Pan Touristik GmbH verwahrt hierfür ihre persönlichen Informationen, die Sie auf dem Server speichern, in einer kontrollierten sicheren Umgebung, in der unerlaubter Zugriff und Veröffentlichung verhindert werden. Wenn sicherheitsrelevante persönliche Informationen wie Kreditkartennummern an andere Webseiten übermittelt werden, werden sie durch Verschlüsselung des Protokollss "Secure Socket Layer (SSL)" geschützt.

Verwendung der E-Mail-Adresse für die Zusendung von Newslettern

Mit dem Newsletter informieren wir Sie über Veranstaltungen und unsere Angebote. Wenn Sie unsere Newsletter empfangen möchten, benötigen wir von Ihnen neben einer gültigen E-Mail-Adresse verpflichtend die Anrede, den Vor- und den Nachnamen. Alle Daten werden nur für den Versand der Newsletter verwendet und nicht an Dritte weitergegeben.

Zur Gewährleistung einer einverständlichen Newsletter-Versendung nutzen wir das sogenannte Double-Opt-in-Verfahren. Im Zuge dessen erhalten Sie nach Ihrer Dateneingabe durch eine Bestätigungs-E-Mail die Möglichkeit, die Anmeldung rechtssicher zu bestätigen. Nur wenn die Bestätigung erfolgt, wird die Adresse aktiv in den Verteiler aufgenommen.

Als Newsletter-Software wird Cleverreach mit Sitz in Deutschland verwendet, Ihre Daten werden dabei an diesen Auftragsverarbeiter übermittelt. Cleverreach ist es dabei untersagt, Ihre Daten zu verkaufen und für andere Zwecke, als für den Versand von Newslettern zu nutzen. Cleverreach ist ein deutscher, zertifizierter Anbieter, welcher nach den Anforderungen der Datenschutz-Grundverordnung ausgewählt wurde. Weitere Informationen finden Sie hier www.cleverreach.com/de

Die erteilte Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit widerrufen, etwa über den "Abmelden"-Link im Newsletter.

Cookies

Auf dieser Website werden Cookies zur Verbesserung der Nutzerfreundlichkeit verwendet. Eine Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität der Website einschränken.

Social Media Plugins

Auf unserer Webseite nutzen wir folgende Plugins: Facebook, GooglePlus, Twitter, Pinterest und Instagram. Wenn Sie nicht möchten, dass soziale Netzwerke über aktive Plugins Daten über Sie sammeln, können Sie in Ihren Browser-Einstellungen die Funktion "Cookies von Drittanbietern blockieren" wählen. Dann sendet der Browser bei eingebetteten Inhalten anderer Anbieter keine Cookies an den Server. Mit dieser Einstellung funktionieren allerdings außer den Plugins unter Umständen auch andere seitenübergreifende Funktionen nicht mehr.
Wenn diese Plugins aktiviert sind, baut Ihr Browser mit den Servern des jeweiligen sozialen Netzwerks eine direkte Verbindung auf, sobald sie eine Webseite unseres Internetauftritts aufrufen. Der Inhalt des Plugins wird vom sozialen Netzwerk direkt an Ihren Browser übermittelt und von diesem in die Webseite eingebunden. Durch die Einbindung der Plugins erhält das soziale Netzwerk die Information, dass Sie die entsprechende Seite unseres Internetauftritts aufgerufen haben. Sind Sie bei dem sozialen Netzwerk eingeloggt, kann dieses den Besuch Ihrem Konto zuordnen. Wenn Sie mit den Plugins interagieren, zum Beispiel den Facebook "Gefällt mir" Button betätigen oder einen Kommentar abgeben, wird die entsprechende Information von Ihrem Browser direkt an das soziale Netzwerk übermittelt und dort gespeichert. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch soziale Netzwerke sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen der jeweiligen Netzwerke bzw. Webseiten. Die Links hierzu finden Sie weiter unten.
Auch wenn Sie bei den sozialen Netzwerken nicht angemeldet sind, können von Webseiten mit aktiven Social Plugins Daten an die Netzwerke gesendet werden. Durch einen aktiven Plugin wird bei jedem Aufruf der Webseite ein Cookie mit einer Kennung gesetzt. Da Ihr Browser dieses Cookie bei jeder Verbindung mit einem Netzwerk -Server ungefragt mitschickt, könnte das Netzwerk damit prinzipiell ein Profil erstellen, welche Webseiten der zu der Kennung gehörende Anwender aufgerufen hat. Und es wäre dann auch durchaus möglich, diese Kennung später - etwa beim späteren Anmelden bei dem sozialen Netzwerk - auch wieder einer Person zuzuordnen.

Einbindung Facebook Social Plugins

In unser Website sind Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes facebook.com, welches von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA betrieben wird (“Facebook”), eingebunden. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Facebook: http://www.facebook.com/policy.php. Sie können im Übrigen Facebook-Social-Plugins mit Add-ons für Ihren Browser blocken, z. B. mit dem “Facebook Blocker“.

Einbindung von Google Plus Plugins

In unserer Website sind Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes von Google Plus, welches von der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States („Google“) betrieben wird, eingebunden. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Facebook sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten um Schutz Ihrer Privatsphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Google: http://www.google.com/intl/de/policies/privacy/.

Einbindung von Twitter Plugins

In unserer Website sind Social Plugins (“Plugins”) des sozialen Netzwerkes von Twitter, welches von der Twitter Inc. mit Sitz in 795 Folsom St., Suite 600, San Francisco, CA 94107, USA, betrieben wird („Twitter“), eingebunden. Zweck und Umfang der Datenerhebung und die weitere Verarbeitung und Nutzung der Daten durch Twitter sowie Ihre diesbezüglichen Rechte und Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatssphäre entnehmen Sie bitte den Datenschutzhinweisen von Twitter: https://twitter.com/privacy.

Einbindung von Pinterest Plugins

Auf dieser Website sind des Weiteren Plugins des sozialen Netzwerks Pinterest Inc., 635 High Street, Palo Alto, CA, 94301, USA („Pinterest“) integriert. Das Pinterest Plugin erkennen Sie an dem “Pin it-Button” auf unserer Seite. Wenn Sie den Pinterest "Pin it-Button" anklicken während Sie in Ihrem Pinterest-Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Pinterest-Profil verlinken. Dadurch kann Pinterest den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Pinterest erhalten. Weitere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung von Pinterest entnehmen: http://about.pinterest.com/de/privacy.

Einbindung von Instagram Plugins

Auf dieser Website sind des Weiteren Plugins des sozialen Netzwerks Instagram Inc., 1601 Willow Road, Menlo Park, CA, 94025, USA („Instagram“) integriert. Das Instagram Plugin erkennen Sie an dem “Instagram - Button” auf unserer Seite. Wenn Sie den "Instagram - Button" anklicken, während Sie in Ihrem Instagram - Account eingeloggt sind, können Sie die Inhalte unserer Seiten auf Ihrem Instagram - Profil verlinken. Dadurch kann Instagram den Besuch unserer Seiten Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Wir weisen darauf hin, dass wir keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhalten. Weitere Informationen können Sie der Datenschutzerklärung von Instagram entnehmen: http://instagram.com/about/legal/privacy/
Achten Sie bitte darauf, die Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweis aufmerksam zu lesen, bevor Sie personenbezogene Daten übermitteln, denn wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für diese Features.

Web-Analyse

Diese Website benutzt den Webanalysedienst Google Analytics, der Firma Google mit Sitz in den USA (Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043). Es werden somit Daten zur Auswertung an ein EU-Drittland übermittelt. Mittels Cookies werden Informationen zur Benutzung der Website gesammelt und zur Analyse an den oben genannten Anbieter übertragen. Sie können das Speichern von Cookies in Ihrem Browser deaktivieren. Ihre IP-Adresse wird erfasst, aber sobald möglich pseudonymisiert (Anonymisierung durch Unkenntlichmachung der letzten 80 bit). Dadurch ist nur mehr eine grobe Lokalisierung möglich.

Die Beziehung zum Webanalyseanbieter basiert auf dem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission im Zuge des “Privacy Shields” für die USA: https://www.privacyshield.gov

Die Datenverarbeitung erfolgt auf Basis der gesetzlichen Bestimmungen des § 96 Abs 3 TKG  sowie des Art 6 Abs 1 lit a (Einwilligung) und/oder f (berechtigtes Interesse) der DSGVO. Unser Anliegen im Sinne der DSGVO (berechtigtes Interesse) ist die Verbesserung unseres Angebotes und unseres Webauftritts. Da uns die Privatsphäre unserer Nutzer wichtig ist werden die Nutzerdaten pseudonymisiert.

Google Datenschutz-Center und Privatsphärencheck

Details zur Datenschutz-Erklärung von Google finden Sie unter https://www.google.at/intl/de/policies/privacy/
Mit dem Google Privatsphärencheck unter https://myaccount.google.com/privacycheckup können Sie Ihre Datenschutz-Einstellungen bei den Produkten von Google überprüfen und ändern.

Google Maps

Diese Website benutzt Google Maps zur Darstellung von Lageplänen. Google Maps wird von Google Inc. („Google“) betrieben. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich mit der Erfassung, Bearbeitung sowie der Nutzung der automatisch erhobenen sowie der von Ihnen eingegeben Daten durch Google, einer seiner Vertreter, oder Drittanbieter einverstanden. Die Nutzungsbedingungen für Google Maps finden Sie unter Nutzungsbedingungen für Google Maps.

Facebook Remarketing

Der Anbieter verwendet auf der Webseite die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“). Mittels dieser Funktion kann der Anbieter die Besucher der Webseite zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem für Besucher der Webseite personalisierte, interessenbezogene Facebook-Ads geschaltet werden, wenn sie das soziale Netzwerk Facebook besuchen. Zur Durchführung der Funktion wird auf der Webseite des Anbieters das Remarketing-Tag von Facebook implementiert.
Über dieses Tag wird beim Besuch der Webseite eine direkte Verbindung zu den Facebook-Servern hergestellt. Hierdurch wird an den Facebook-Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Facebook ordnet diese Information Ihrem persönlichen Facebook-Benutzerkonto zu. Nähere Informationen zur Erhebung und Nutzung der Daten durch Facebook, über Ihre diesbezüglichen Rechte und Möglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre finden Sie in den Datenschutzhinweisen von Facebook unter https://www.facebook.com/about/privacy/ . Wenn Sie nicht möchten, dass Facebook die gesammelten Informationen unmittelbar Ihrem Facebook-Benutzerkonto zuordnet, können Sie die Remarketing-Funktion „Custom Audiences“ hier deaktivieren. Dazu müssen Sie bei Facebook angemeldet sein.

Remarketing- oder „Ähnliche Zielgruppen“-Funktion der Google Inc.

Der Anbieter verwendet auf der Webseite die Remarketing- oder „Ähnliche Zielgruppen“- Funktion der Google Inc. („Google“). Mittels dieser Funktion kann der Anbieter die Besucher der Webseite zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem für Besucher der Webseite des Anbieters personalisierte, interessenbezogene Werbung-Anzeigen geschaltet werden, wenn sie andere Webseiten im Google Display-Netzwerk besuchen. Zur Durchführung der Analyse der Webseiten- Nutzung, welche die Grundlage für die Erstellung der interessenbezogenen Werbeanzeigen bildet, setzt Google Cookies ein. Hierzu speichert Google eine kleine Datei mit einer Zahlenfolge in den Browsern der Besucher der Webseite. Über diese Zahl werden die Besuche der Webseite sowie anonymisierte Daten über die Nutzung der Webseite erfasst. Es erfolgt keine Speicherung von personenbezogenen Daten der Besucher der Webseite. Besuchen Sie nachfolgend eine andere Webseite im Google Display-Netzwerk werden Ihnen Werbeeinblendungen angezeigt, die mit hoher Wahrscheinlichkeit zuvor aufgerufene Produkt- und Informationsbereiche berücksichtigen. Sie können die Verwendung von Cookies durch Google dauerhaft deaktivieren, indem Sie dem nachfolgenden Link folgen und das dort bereitgestellte Plug-In herunterladen und installieren: https://www.google.com/settings/ads/plugin. Alternativ können Sie die Verwendung von Cookies durch Drittanbieter deaktivieren, indem sie die Deaktivierungsseite der Netzwerkwerbeinitiative (Network Advertising Initiative) unter http://www.networkadvertising.org/choices/ aufrufen und die dort genannten weiterführenden Information zum Opt-Out umsetzen. Weiterführende Informationen zu Google Remarketing sowie die Datenschutzerklärung von Google können Sie einsehen unter: http://www.google.com/privacy/ads/.

Google Adwords Conversion-Tracking

Wir nutzen das Online-Werbeprogramm „Google AdWords“ und im Rahmen von Google AdWords das Conversion-Tracking. Das Google Conversion Tracking ist ein Analysedienst der Google Inc. (1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA; „Google“). Wenn Sie auf eine von Google geschaltete Anzeige klicken, wird ein Cookie für das Conversion-Tracking auf Ihrem Rechner abgelegt. Diese Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit, enthalten keine personenbezogenen Daten und dienen somit nicht der persönlichen Identifizierung.
Wenn Sie bestimmte Internetseiten unserer Website besuchen und das Cookie noch nicht abgelaufen ist, können Google und wir erkennen, dass Sie auf die Anzeige geklickt haben und zu dieser Seite weitergeleitet wurden. Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Somit besteht keine Möglichkeit, dass Cookies über die Websites von AdWords-Kunden nachverfolgt werden können.
Die Informationen, die mithilfe des Conversion-Cookie eingeholten werden, dienen dazu, Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden zu erstellen, die sich für Conversion-Tracking entschieden haben. Hierbei erfahren die Kunden die Gesamtanzahl der Nutzer, die auf ihre Anzeige geklickt haben und zu einer mit einem Conversion-Tracking-Tag versehenen Seite weitergeleitet wurden. Sie erhalten jedoch keine Informationen, mit denen sich Nutzer persönlich identifizieren lassen.
Wenn Sie nicht am Tracking teilnehmen möchten, können Sie dieser Nutzung widersprechen, indem Sie die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern (Deaktivierungsmöglichkeit). Sie werden sodann nicht in die Conversion-Tracking Statistiken aufgenommen. Weiterführende Informationen sowie die Datenschutzerklärung von Google finden Sie unter: http://www.google.com/policies/technologies/ads/, http://www.google.at/policies/privacy/

Links zu anderen Webseiten

Unsere Webseite darf Links zu Webseiten anderer Organisationen enthalten, die ihre eigenen Datenschutzhinweise haben. Achten Sie bitte darauf, die Nutzungsbedingungen und den Datenschutzhinweis aufmerksam zu lesen, bevor Sie personenbezogene Daten auf einer Webseite anderer Organisationen bereitstellen, denn wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für Webseiten anderer Organisationen.

Änderungen

Diese Datenschutzerklärung kann von uns aufgrund geschäftlicher Veränderungen oder gesetzlicher Neuerungen von Zeit zu Zeit geändert werden. Bei wesentlichen Änderungen dieser Datenschutzerklärung werden wir vor deren Inkrafttreten einen entsprechenden Hinweis auf unserer Website veröffentlichen und Sie, wenn es gemäß geltendem Recht erforderlich ist, anderweitig informieren.

Ihre Rechte

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist dies die Datenschutzbehörde.

 



  •