Hinweise zu Cookies
Um die komplette Funktionalität der Website zu gewährleisten, muss die Speicherung von Cookies erlaubt werden. Wenn Sie nicht alle Cookies zulassen, stehen bestimmte Funktionen nur eingeschränkt zur Verfügung. Es wird empfohlen alle Cookies zur erlauben.

01 90229 999
Die Tai Pan Reisehotline
Täglich von 9 bis 20 Uhr!

Iran

Traumurlaub nach Ihren Vorstellungen!

Wir erstellen Ihnen gerne Ihr persönliches Angebot für Ihr persönliches Wunschhotel oder Ihre maßgeschneiderte Rundreise.

01 90229 999

Den Iran zu besuchen ist ein absolutes "Muss" für alle Gäste, die besonderes Augenmerk auf Kultur legen. Das Land blickt auf eine 5.000 Jahre alte Geschichte zurück und verfügt über einzigartige und von der UNESCO geschützte Kulturdenkmäler. Lassen Sie sich verzaubern von Shiraz, der "Stadt der Rosen und Nachtigallen", oder der märchenhaften Szenerie Isfahans, entdecken Sie die Ruinen von Persepolis und Yazd mit dem Feuertempel und den Türmen des Schweigens. In Teheran werden Sie viele wunderbare Museen besuchen sowie zauberhafte Paläste und Moscheen sehen. Tauchen Sie ein in den orientalischen Flair Persiens!

Die Islamische Republik Iran liegt im Mittleren Osten am kaspischen Meer. Das Land wird durch den Golf von Oman und den Persischen Golf vom Oman und den Vereinigten Arabischen Emiraten mit den beliebten Urlaubszielen Dubai, Fujairah oder Abu Dhabi getrennt. Der von Gebirge überzogene Iran ist Heimat von über 70 Millionen Einwohnern, die fast zur Gänze dem islamischen Glauben angehören. Rund 10% der iranischen Muslime bekennen sich zur sunnitischen Ausrichtung der Religion.
Das Klima im Iran ist regional sehr unterschiedlich, was der Interaktion von zentralasiatischer und mediterraner Luftmassen geschuldet ist. Im Norden und Westen des Iran fallen im Spätherbst und Winter nicht geringe Mengen an Niederschlägen, das trockene Klima verändert sich in Gebieten, die höher über dem Meeresspiegel liegen, und wird zunehmend feuchter.
Bei einem Urlaub im Iran sollte bedacht werden, dass es sich um ein islamisches Land handelt, in dem die Scharia die Gesetzesgrundlage gibt. Besonders Frauen, die den Iran bereisen sollten sich im Vorfeld über die spezielle Kleiderordnung und die Gepflogenheiten des Alltagslebens im Iran Klarheit schaffen: Der Körper soll - mit Ausnahme von Füßen, Händen und Gesicht - ganz verhüllt sein. Das Tragen eines Kopftuches während eines Iran Urlaubs ist somit auch unerlässlich. Enge Kleidung ist grundsätzlich zu vermeiden und die Begleitung von Männern wird als Selbstverständlichkeit erachtet.
Die Anreise erfolgt in vielen Fällen über den internationalen Imam-Chomeini-Airport in der Hauptstadt Teheran, der zugleich der größte Flughafen des Landes ist. Der Flughafen wird aktuell von über 40 internationalen Fluggesellschaften angeflogen. Durch die Größe des Landes eignet sich ein Aufenthalt besonders gut für eine Rundreise im Iran, bei der Sie den Gottesstaat noch besser erkunden können und verschiedene Regionen entdecken. Nutzen Sie unsere Iran-Reiseberichte, wenn Sie sich weitere Informationen über einen Urlaub im Iran holen wollen. Hier versammeln wir die Beiträge unserer Tai Pan Kunden und Mitarbeiter, die Erfahrungen und Insider-Tipps an Interessierte weitergeben möchten. In unseren Visa-Informationen finden Sie alles Wissenswerte darüber, wie und wo Sie ein Visum für den Iran beantragen können oder wie lange es gültig ist.
Informieren Sie sich und machen Sie noch heute den ersten Schritt in Richtung Traumreise mit Tai Pan. Planen Sie Ihren Iran-Urlaub oder Ihre Iran-Rundreise noch heute und entdecken Sie die kulturellen Besonderheiten des Iran.