Hinweise zu Cookies
Um unsere Website optimal gestalten und weiterentwickeln zu können, verwendet TaiPan.at Cookies. Wenn Sie keine Cookies zulassen, stehen bestimmte Funktionen gegebenenfalls nur eingeschränkt zur Verfügung. Es wird empfohlen, Cookies zur erlauben. Nähere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Zu unseren Datenschutzbestimmungen

01 90229 999
Die Tai Pan Reisehotline
Täglich von 9 bis 20 Uhr!

Japan

Japan ist ein Inselstaat, der sich im nördlichen Pazifischen Ozean am östlichen Rand des asiatischen Kontinents befindet. Geografisch wird Japan durch seine vielfältigen Küstenlinien, vulkanisches Berggebiet und tief eingeschnittene Täler charakterisiert. Japans Gesamtoberfläche untergliedert sich in vier Hauptinseln, die von etwa 4.000 kleineren Inseln umgeben sind. Bei österreichischen Besuchern besonders beliebt sind Reisen, die viele Höhepunkte der traditionellen japanischen Baukunst ebenso beinhalten wie die spektakulärsten landschaftlichen Schönheiten wie z.B. den Fuji.

Wenn Sie pulsierendes Leben in hochmodernen Großstädten ebenso erleben wollen wie beeindruckende Naturdenkmäler, dann ist Urlaub in Japan genau das Richtige für Sie. In einem der dicht besiedeltsten Länder der Welt können Sie sowohl Metropolen wie Tokyo und Kyoto kennenlernen als auch in kunstvoll angelegten Gärten und bei religiösen Schreinen Ruhe finden oder eindrucksvolle Nationalparks erkunden. Eine Japan Rundreise zeigt Ihnen die unterschiedlichsten Seiten dieses fernöstlichen Landes.
In dem Gebiet Tokyo-Yokohama leben 37 Millionen Menschen, was es zur größten Ballungsregion der Welt macht. Da verwundert es nicht, dass die U-Bahnen und Straßen Tokyos für Europäer schnell überfüllt wirken, aber dennoch sollten Sie es sich nicht entgehen lassen, sich aus erster Hand einen Eindruck von dieser Megastadt zu machen. Ob Sie Tokyo wegen des höchsten Fernsehturms der Welt aufsuchen, dem Tokyo Skytree - der nebenbei auch das zweithöchste Gebäude der Welt ist -, oder ob Sie Erholung in einem der zahlreichen Parks wie etwa dem Ueno-Park suchen, für jeden Reisenden ist hier das Richtige dabei! Besonders beeindruckend ist der kaiserliche Palast mit seinen Gärten. Nur ein Teil des Areals ist jedoch für die Besucher zugänglich, da im übrigen Teil weiterhin die kaiserliche Familie wohnt.
Ein weiteres wichtiges Reiseziel ist Kyoto, die alte Kaiserstadt. Hier können Sie eine Vielzahl an Tempeln und Shinto-Schreinen entdecken, die zum Unesco-Weltkulturerbe gehören. In diesen beeindruckenden Kulturdenkmälern können Sie nicht nur mehr über die japanische Geschichte erfahren, sondern auch in die japanische Kultur eintauchen. Lassen Sie sich etwa die Teilnahme an einer Teezeremonie oder die traditionellen japanischen Theatervorführungen nicht entgegen.
Die weltberühmte japanische Gartenarchitektur versinnbildlicht Ruhe und Harmonie und führt zugleich vor Augen, wie Natur und Kultur vereint werden können. Zu den Sehenswürdigkeiten Japans, die Fauna und Flora hervorheben, gehören aber nicht nur die japanischen Gärten, sondern auch zahlreiche Nationalparks wie etwa der Nikko-Nationalpark, wo sie See, Wasserfälle und Berge entdecken können. Das bekannteste Reiseziel in Japans Natur ist allerdings freilich der Mount Fuji: Der höchste Berg Japans ist aufgrund seines schneebedeckten Gipfels und seiner Kegelform, in der er aus der umliegenden Seenlandschaft aufragt, ein sehr beliebtes Fotomotiv - und auch Teil des Welterbes.
Entdecken Sie die Gegensätze Japans - vom Städtetrubel bis zu ruhigen Seen und Bergen - und buchen Sie Ihre Traumreise direkt mit Tai Pan!