Hinweise zu Cookies
Um die komplette Funktionalität der Website zu gewährleisten, muss die Speicherung von Cookies erlaubt werden. Wenn Sie nicht alle Cookies zulassen, stehen bestimmte Funktionen nur eingeschränkt zur Verfügung. Es wird empfohlen alle Cookies zur erlauben.

01 90229 999
Die Tai Pan Reisehotline
Täglich von 9 bis 20 Uhr!

Kambodscha

Die weltberühmte Tempelanlage Angkor Wat (UNESCO-Weltkulturerbe) ist das sicherlich bekannteste Wahrzeichen Kambodschas. Das südostasiatische Land, das am Golf von Thailand liegt, hat aber noch einiges mehr zu bieten: die aufstrebende Metropole Phnom Penh mit dem Königspalast, zahlreichen Pagoden und lebhaften Märkten, schöne Strände bei Sihanoukville, im tiefen Dschungel versteckte Tempelanlagen wie Banteay Chhmar, Nationalparks mit nahezu unberührter Natur und noch vieles mehr. Die Küche übrigens ist genauso vielfältig wie in den umliegenden Ländern - nur nicht ganz so scharf!

Kambodscha auf der Indo-Chinesischen Halbinsel in Südost-Asien grenzt im Westen an Thailand, im Osten an Vietnam und im Norden an Laos. Die Hauptstadt Phnom Penh liegt im zentralen Süden Kambodschas, die bekanntesten Urlaubsziele Sihanoukville und Siem Riep dagegen im Südwesten bzw. im Norden des Landes. In Kambodscha leben etwas mehr als 15 Millionen Einwohner, über 90% von ihnen ordnen sich der spitiruellen Richtung des Theravada-Buddhismus zu.
Die Landschaft ist in erster Linie geprägt von der kambodschanischen Zentralebene, der Grad der Bewaldung Kambodschas liegt bei etwa 50%. Das Kardamomgebirge im Süd-Westen des Landes gilt aufgrund seiner vielfältigen Flora und Fauna als weltweit beliebtes Ziel des naturnahen Tourismus. Kambodscha hat aber mit seinen zahlreichen Ruinen, die aus der Zeit der sogenannten Kambuja stammen, Artefakte der Weltgeschichte zu bieten, die mittlerweile sogar zum UNSECO-Weltkulturerbe zählen. Natürlich darf auch die beeindruckende Tempelanlage Angkor Wat nicht unerwähnt bleiben, die zur Gänze aus Sandstein gefertigt wurde und die Sie bei einem Urlaub in Kambodscha unbedingt besuchen sollten.
Durch die verschiedenen Sehenswürdigkeiten und die traumhaften Landschaften, eignet sich eine Rundreise in Kambodscha am besten, wenn Sie einen umfassenden Eindruck des Landes erlangen und Kambodscha noch intensiver erleben möchten. Oder Sie verbinden einen Aufenthalt in Kambodscha mit weiteren Entdeckungsreisen in Süd-Ost-Asien, zum Beispiel einem Urlaub in Thailand oder einer Rundreise durch Vietnam. Die Hotels in Kambodscha und die traumhaften Sandstrände entlang der Küste werden Sie begeistern und Ihnen ein unvergessliches Urlaubserlebnis bescheren, an das Sie sich noch lange zurückerinnern werden.
Für weitere Informationen bezüglich eines Kambodscha-Urlaubs empfehlen wir Ihnen unsere Kambodscha-Reiseberichte, in denen Tai Pan Kunden und Mitarbeiter ihre Erfahrungen mit interessierten Reisenden teilen möchten. Und in den Visa-Informationen beantworten wir Ihre Fragen rund um das Thema Visum für Kambodscha. Nutzen Sie diese Quellen und machen Sie online den ersten Schritt in Richtung Traum-Urlaub mit dem Asien-Spezialisten Tai Pan!