Hinweise zu Cookies
Um die komplette Funktionalität der Website zu gewährleisten, muss die Speicherung von Cookies erlaubt werden. Wenn Sie nicht alle Cookies zulassen, stehen bestimmte Funktionen nur eingeschränkt zur Verfügung. Es wird empfohlen alle Cookies zur erlauben.

01 90229 999
Die Tai Pan Reisehotline
Täglich von 9 bis 20 Uhr!

Katar Sehenswürdigkeiten

Katar ist ein interessantes Land, das eine rasende Entwicklung hinter sich hat. Auch die Tourismusbranche ist in Katar im Aufschwung. So hat das Land eine Vielzahl der unterschiedlichsten, Sehenswürdigkeiten und Attraktionen zu bieten. Man sollte sich auf keinen Fall Doha, die Hauptstadt Katars, entgehen lassen. Die Stadt gilt als eine der schönsten des Landes.

Souk Waqif

Der Besuch eines Souks gehört zum absoluten Pflichtprogramm bei einem Besuch von Doha. Souks sind so etwas wie die traditionellen arabischen Einkaufszentren, gibt es hier doch so ziemlich alles zu kaufen - von Kleidung und Stoffen, über Kunsthandwerk, Uhren, Brillen, Gewürze, Parfumölen und Schmuck bis hin zu Falken. Noch immer kaufen hier auch die Einheimischen günstig Ware ein. Zugleich dienten die Souks ursprünglich nicht nur als Handelsort sondern auch als Treffpunkt, an dem man untereinander die Neuigkeiten des Tages austauschen oder sich bei einem Kaffee oder einer Wasserpfeife etwas relaxen konnte.

Katar, Museum für Islamische Kunst

Museum für Islamische Kunst

Das Museum für Islamische Kunst von Doha befindet sich auf einer künstlich aufgeschütteten Insel in der Islamische Kunst wird eine umfangreiche Sammlung islamischer Kunst ausgestellt, wie z. B. Artefakte, Textilien, Keramiken und Waffen sowie Skripte, Bücher und andere Dokumente, welche aus der gesamten arabischen Welt zusammen getragen wurden.

Katar, Doha Corniche

Doha Corniche

Die Doha Corniche ist eine Strandpromenade, die sich über 7 Kilometer entlang der Bucht von Doha erstreckt. An der Corniche sind zahlreiche Hotels und öffentliche Parks gelegen. Ebenso befindet sich an der Corniche der Palast des Emirs, das Museum für Islamische Kunst, die Qatar National Bank Tower und die Dubai Towers Doha.

Katar, The Pearl

The Pearl

In Anlehnung an die berühmte künstliche Palmeninsel in Dubai ist auch Doha mit "The Pearl" dabei, ein vergleichbares ehrgeiziges Insel-Projekt. Der Name des 8 Milliarden Dollar teuren Projektes spielt auf die traditionsreiche Perlenfischerei des Landes an.

Katar, Katara Cultural Village

Katara Cultural Village

Das Katara Cultural Village ist ein vom Scheich Hamad bin Khalifa Al Thani, dem Emir des Staates Katar, initialisiertes Kulturprojekt. Das Katara Cultural Village umfasst ein Areal von ca. 100 Hektar und liegt in der Nähe der Pearl. Ziel des Projektes "Katara Cultural Village in Doha" ist es, die menschliche Interaktion durch den Kunst-und Kulturaustausch zu fördern. Das Katara Cultural Village soll als ein Ort etabliert werden, an welchem Menschen zusammenkommen, um die Kulturen der Welt und Katars zu erleben.