Hinweise zu Cookies
Um die komplette Funktionalität der Website zu gewährleisten, muss die Speicherung von Cookies erlaubt werden. Wenn Sie nicht alle Cookies zulassen, stehen bestimmte Funktionen nur eingeschränkt zur Verfügung. Es wird empfohlen alle Cookies zur erlauben.

01 90229 999
Die Tai Pan Reisehotline
Täglich von 9 bis 20 Uhr!

Iran Rundreisen

Traumurlaub nach Ihren Vorstellungen!

Wir erstellen Ihnen gerne Ihr persönliches Angebot für Ihr persönliches Wunschhotel oder Ihre maßgeschneiderte Rundreise.

01 90229 999

Jahrtausende alte Kultur erleben zu können und in eine fremde Welt eintauchen zu dürfen - das erwartet Sie auf einer Rundreise durch den Iran. Die islamische Republik im Herzen Vorderasiens wird Sie mit ihrer Gastfreundlichkeit zu begeistern wissen.

Der Iran ist immer noch kein Ziel für Massentourismus, sondern nach wie vor ein regelrechter Geheimtipp unter kulturell interessierten Reisenden. Eine Rundreise zählt zu den empfohlenen Reiseformen, wenn es um große Länder geht. Die Islamische Republik Iran gehört als eines der 20 größten Länder dieses Planeten mit Sicherheit dazu. Die Fülle an Sehenswürdigkeiten und Eindrücken in den insgesamt 31 Provinzen sucht andernorts ihresgleichen.
Die Landschaft des Iran ist zum Teil sehr unterschiedlich, was auf die verschiedenen klimatischen Gegebenheiten zurückzuführen ist. So kann es in den Wintermonaten in höheren Lagen zu Frostbildung kommen, während an der Küste zum Persischen Golf milde Winter und sehr heiße Sommer verlebt werden können.
Entdecken Sie auf Ihrer Rundreise die Hauptstadt Teheran, mit ihren knapp 15 Mio. Einwohnern der wirtschaftliche und akademische Hot Spot des Irans. Hier finden Sie zahlreiche Universitäten, Bibliotheken und Wissenschaftszentren ebenso, wie wirtschaftliche Institutionen und wichtige Verkehrsknotenpunkte des Landes. Auch das iranische Nationalmuseum befindet sich hier. Atmen Sie auf dieser Station Ihres Iran Urlaubs, die Luft von tausenden Jahren Hochkultur, die das Land hinter sich hat.
Weiter im Süden des Landes liegen die beeindruckenden Ruinen der antiken Residenzstadt Persepolis. Erst in den 1930er Jahren wurde mit systematischen Ausgrabungen dieser Stätte begonnen, bis dahin waren nur Bruchteile zugänglich. Mittlerweile ist eine Vielzahl von Palästen der Anlage zur Besichtigung freigegeben.
Am Weg nach Persepolis wird die Provinz Isfahan durchquert. Im historischen Zentrum der gleichnamigen Stadt können Sie den Meidan-e Emam besichtigen, den "Platz des Imams". Mit einer Fläche von knapp 9 Hektar zählt er zu den größten Plätzen der Erde und begeistert Urlauber, die von überall auf der Welt kommen. Diese und noch viele weitere unvergessliche Eindrücke erwarten Sie auf Ihrer persönlichen Iran-Rundreise. Wählen Sie noch heute Ihren Favoriten aus unserem Sortiment und buchen Sie direkt online Ihren Urlaub.