Hinweise zu Cookies
Um unsere Website optimal gestalten und weiterentwickeln zu können, verwendet TaiPan.at Cookies. Wenn Sie keine Cookies zulassen, stehen bestimmte Funktionen gegebenenfalls nur eingeschränkt zur Verfügung. Es wird empfohlen, Cookies zur erlauben. Nähere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Zu unseren Datenschutzbestimmungen

01 90229 999
Die Tai Pan Reisehotline
Täglich von 9 bis 20 Uhr!

Urlaub in Brunei

Zwischen Sabah und Sarawak liegt das kleine Sultanat Brunei. Die Landschaft Bruneis besteht größtenteils aus Dschungel und Regenwald. Bei einem Urlaub in Brunei besonders sehenswert, sind die unzähligen Naturphänomene wie etwa der größte See des Landes oder die artenreiche Tierwelt sowie die exotische Flora in den Mangrovenwäldern.

Goldene Kuppeln, eindrucksvolle Moscheen und imposante Paläste - Urlaub in Brunei bietet zahlreiche kulturelle, aber auch landschaftliche Highlights. Während in der Hauptstadt Bandar Seri Begawan viele Sehenswürdigkeiten warten, kann man in den tropischen Mangrovenwäldern exotische Tiere beobachten und die vielfältige Flora entdecken.
Das kleine und friedliche Sultanat, das im südchinesischen Meer liegt, lässt sich übrigens das ganze Jahr über hervorragend bereisen, denn die durchschnittliche Temperatur beträgt 27°C. Dennoch sind die beliebtesten Reisemonate von März bis Oktober, da vor allem von November bis Februar vermehrt Regenschauer einsetzen.
In der Hauptstadt Bandar Seri Begawan gibt es einige Sehenswürdigkeiten für Urlauber. Eines der Highlights ist unter anderem der Palast des Sultans, der sich im Kuala Belait Distrikt befindet. Hier kann man ebenfalls durch den Silver Jubilee Park spazieren. Wer gerne etwas am Strand entspannen möchte, der sollte unbedingt den sogenannten "unvergesslichen Strand" besuchen. Dieser zählt zu den schönsten Sandstränden des Sultanats. Der schneeweiße Sand und das funkelnd blaue Meer sind der Grund, warum hier Jahr für Jahr zahlreiche Besucher kommen.
Auch für das Leibliche Wohl wird in Brunei bestens gesorgt. Das Besondere dabei ist, dass die Küche hier nicht auf Massentourismus ausgelegt ist und man dadurch vor allem traditionelle und lokale Gerichte serviert bekommt. In Brunei isst man gerne scharf und deftig. Größtenteils gibt es Reis, Fleisch, Fisch und Gemüse. Nichtsdestotrotz merkt man in den Speisen aber auch Einflüsse der malaiischen Kochkunst, ebenso wie typisch indische und chinesische Zutaten. Zu den beliebtesten Gerichten zählen das scharfe Rindfleisch mit Kartoffeln oder Huhn mit Kokosmilch und Pandablättern. Kulinarisch kommt man in Brunei also auf alle Fälle auf seine Kosten.
Buchen Sie noch heute Ihre Reise nach Brunei bei den Experten von Tai Pan und freuen Sie sich auf einen unvergesslichen Urlaub in einem der wohl schönsten und eindrucksvollsten Länder Asiens. Tropische Landschaften, reichhaltige Kultur und unvergessliche Momente warten auf Sie in Brunei.

Traumurlaub nach Ihren Vorstellungen!

Wir erstellen Ihnen gerne Ihr persönliches Angebot für Ihr persönliches Wunschhotel oder Ihre maßgeschneiderte Rundreise.

01 90229 999