Hinweise zu Cookies
Um unsere Website optimal gestalten und weiterentwickeln zu können, verwendet TaiPan.at Cookies. Wenn Sie keine Cookies zulassen, stehen bestimmte Funktionen gegebenenfalls nur eingeschränkt zur Verfügung. Es wird empfohlen, Cookies zur erlauben. Nähere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Zu unseren Datenschutzbestimmungen

01 90229 999
Die Tai Pan Reisehotline
Täglich von 9 bis 20 Uhr!

Balapitiya

Das kleine Fischerdorf Balapitiya an der Südwestküste Sri Lankas ist der ideale Ort für Ruhesuchende fernab von großen Hotelketten und dem Trubel von Großstädten. Familiär geführte Ayurveda Hotels bieten individuelle Behandlungen an, um Körper und Geist wieder in Einklang zu bringen. Süßwasserlagunen und der im Hinterland verlaufende Maadu River locken Naturliebhaber und Vogelbeobachter an.

Traumurlaub nach Ihren Vorstellungen!

Ihre Reise ist nicht dabei?
Wir erstellen Ihnen gerne Ihr persönliches Angebot.

01 90229 999

An der Südwestküste Sri Lankas befindet sich dieses malerische Fischerdorf, südlich der bekannten Badeorte Bentota und Kalutara. Nur rund 80 Kilometer von der Hauptstadt Colombo entfernt können Sie hier noch weitgehend unberührt vom Massentourismus authentische sri-lankische Kultur erleben. Es lohnt sich, von Colombo aus entlang der Küstenstraße in den Süden zu reisen, wo Sie wunderbare Ausblicke und paradiesische Sandstrände finden. Das ganze Jahr über herrscht im Südwesten Sri Lankas warmes, sonniges Wetter und klares, ruhiges Wasser lädt zum Baden und Schwimmen ein.
Auch in Balapitiya selbst verlockt der endlos scheinende, von Palmen gesäumte Sandstrand zu langen Spaziergängen. Hier können Sie auch traditionelle Fischer bei ihrer Arbeit beobachten, die in kleinen Weilern entlang des Strandes leben. In Balapitiya selbst können Sie sich in familiär geführten Hotels mit traditionellen Ayurveda-Behandlungen verwöhnen lassen, um sich zu entspannen und Körper und Geist wieder in Einklang zu bringen. Gerade bei einer Reise in den Wintermonaten bietet das tropische Klima bei einem Urlaub in Sri Lanka sonnige Erholung von düsteren Wintertagen.
Bei Balapitiya mündet auch der Madu Ganga ins Meer, der sich kurz davor in den Madu Ganga See verbreitert. Für Vogelbeobachter und Naturliebhaber ist die Landschaft rund um Balapitiya ein Paradies: Auf einer Bootstour auf dem See oder den Fluss entlang können Sie im tiefgrünen Wasser Fische beobachten, aus dem Dschungeldickicht tauchen immer wieder Vögel auf. Affen schwingen sich hier von Baumkrone zu Baumkrone und vor allem am Morgen lassen sich Warane an den Ufern erblicken, die sich hier sonnen. Auch mit Kindern lohnt sich daher eine Reise nach Balapitya, da sie hier nicht nur im Meer baden, sondern auch unterschiedliche Tiere in ihrem natürlichen Lebensraum beobachten können.
Von Balapitya aus können Sie auch die Sehenswürdigkeiten an der Südwestküste Sri Lankas erkunden, wie die historische Hafenstadt Galle. Dort erwartet Sie ein von den Niederländern im 17. Jahrhundert erbautes Fort, das auch zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört. Entdecken Sie auf einer Rundreise in Sri Lanka den Zauber der Südwestküste und buchen Sie noch heute online mit Tai Pan!