Hinweise zu Cookies
Um unsere Website optimal gestalten und weiterentwickeln zu können, verwendet TaiPan.at Cookies. Wenn Sie keine Cookies zulassen, stehen bestimmte Funktionen gegebenenfalls nur eingeschränkt zur Verfügung. Es wird empfohlen, Cookies zur erlauben. Nähere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Zu unseren Datenschutzbestimmungen

01 90229 999
Die Tai Pan Reisehotline
Täglich von 9 bis 20 Uhr!

Khao Lak

Nur eine Autostunde vom lebhaften Badeparadies Phuket entfernt wartet mit Khao Lak ein Urlaubsziel mit wunderschönen Naturschauspielen und langen, von Palmen gesäumten Sandstränden auf Sie. Die besonders herzliche Gastfreundschaft in den gepflegten Ferienanlagen und den zahlreichen Restaurants und Bars trägt zu der gemütlichen Atmosphäre fernab von Hektik bei.

  • Bang Niang Beach

    Bang Niang Beach

    Der etwa 1,5 Kilometer lange Bang Niang Beach ist mit seinem feinen, weißen Sand der längste Strandabschnitt Khao Laks. Bang Niang Beach weiß mit Hotels, Bungalows und Pensionen in allen Preislagen zu begeistern und bietet von einfachen Garküchen bis zu ...

  • Bangsak Beach

    Bangsak Beach

    Vor Jahren von der Brandung unterspülte, riesige Kasuarinen scheinen hier auf ihren Wurzeln zu balancieren. Davor hat sich ein neuer, breiter, relativ flacher Sandstrand aufgeschwemmt. Viele kleine, nette Restaurants am Strand sind zu finden.

  • Khuk Khak Beach

    Khuk Khak Beach

    Khuk Khak Beach in der Khao Lak Region bietet Ihnen puderweißen Sand und wird von Palmen und Kasuarinen gesäumt. Der Strand eignet sich bestens zum Schwimmen und für ausgedehnte Spaziergänge. Gerade auch Reisende mit geringem Budget bietet sich hier ein ...

  • Nang Thong

    Nang Thong

    Bei Khao Lak in Thailand erwartet Sie eine große Auswahl an unterschiedlichen Stränden: Der 2,5 Kilometer lange und etwas grobkörnige Nang Thong Beach wird zum Teil von ins Meer hinausragenden Felsen unterbrochen und grenzt im Norden an den Bang Niang Beach. ...

  • Pak Weep Beach

    Pak Weep Beach

    Pak Weep Beach im Norden von Khao Lak ist ein weitläufiger und einsamer Strand. Südlich davon liegt Cape Coral, nördlich geht Pak Weep Beach in den Bang Sak Beach über. Diese schöne Bucht lädt zum Spazieren und zum Schwimmen ein. Im Vergleich zu anderen ...

  • Pakarang Beach

    Pakarang Beach

    Falls Sie auf der Suche nach Isolation und langen, besinnlichen Spaziergängen sind, dann sind Sie hier an der richtigen Stelle. Der Pakarang Beach ist ein flach abfallender Sandstrand mit guten Bademöglichkeiten zu jeder Saison.

  • South Beach

    South Beach

    Der wunderschöne Sandstrand von Khao Lak South Beach ist etwa 700m lang und ist von einem Fluss und einer flachen Felsenbarriere begrenzt. Im Norden liegt der Lamru-Nationalpark, dessen Felsenhügel den Strand vor den starken Wellen des Monsuns bewahrt und somit ...

  • Sunset Beach

    Sunset Beach

    Der Khao Lak Sunset Beach ist ein kleiner Strand und bietet absolute Ruhe: Er ist nur etwa einen halben Kilometer lang und eingegrenzt von dicht bewaldeten Hügeln, die ein Urwaldflair vermitteln. Am Strand selbst finden sich einzelne Felsen und im Süden schließt ...

Schier endlose weiße Sandstrände, türkisblau funkelndes Wasser und beeindruckende Landschaften - nicht umsonst ist Khao Lak eine der mit Abstand beliebtesten Urlaubsregionen in Thailand und gilt unter versierten Thailand-Urlaubern dennoch als Geheimtipp.

Zwar gibt es einige Hotels auf Khao Lak, aber dennoch ist das kleine Stück Paradies für viele noch ein Ort der Ruhe, da er vom Massentourismus noch nicht überrollt wurde. Zahlreiche luxuriöse Hotels punkten bei Urlaubern mit umweltfreundlichen Bungalowanlagen. Eine Besonderheit von Khao Lak ist auch, dass die Strände relativ unterschiedlich sind. Zwar liegen in der Regel nur zwei bis drei Kilometer dazwischen, aber dennoch sind Wasser, Wellen, Sand und die Natur in unmittelbarer Nähe doch spürbar anders. Für Abwechslung ist also gesorgt.

Zu den schönsten Stränden zählen unter anderem der weiße Bangsak Beach im Norden, wo meistens nur Einheimische picknicken und eher wenige Touristen zu finden sind, da auch kaum Hotels oder Resorts in der Nähe sind. Pak Weep Beach ist südlich gelegen und wirkt durch die zahlreichen Kokospalmen wie aus dem Bilderbuch. Auch Muschelliebhaber werden an diesem Strand auf Ihre Kosten kommen. Für Surfer ist Pakarang Beach ein Hotspot. Allerdings trifft man die Brettsportler hier eher in den Sommermonaten an.

Neben den zahlreichen Stränden gibt es aber auch kulinarisch einiges zu entdecken. In der Bang Niang Beach Road, oft auch Food Street genannt, reiht sich ein Restaurant an das nächste. Neben den vielen lokalen Spezialitäten, finden Sie hier mit Schnitzel sogar ein Stück Heimat.

Wer sich nach all der Ruhe und Entspannung auch wieder einmal ins Getümmel stürzen möchte, gelangt in nur einer Autostunde nach Phuket. Dort wartet vor allem ein reges Nachtleben mit vielen Bars und Clubs.

Buchen Sie noch heute Ihren Urlaub auf Khao Lak bei den Reise-Experten von Tai Pan und freuen Sie sich auf atemberaubend schöne Landschaften und traumhaft schöne Strände.