Hinweise zu Cookies
Um unsere Website optimal gestalten und weiterentwickeln zu können, verwendet TaiPan.at Cookies. Wenn Sie keine Cookies zulassen, stehen bestimmte Funktionen gegebenenfalls nur eingeschränkt zur Verfügung. Es wird empfohlen, Cookies zur erlauben. Nähere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Zu unseren Datenschutzbestimmungen

01 90229 999
Die Tai Pan Reisehotline
Täglich von 9 bis 20 Uhr!

Le Morne Halbinsel

Die Halbinsel im äußersten Südwesten von Mauritius wird vom 550 m hohen Berg Le Morne Brabant beherrscht, der von der UNESCO zum Weltnaturerbe erklärt wurde. Am Fusse des malerischen Berges liegen traumhafte Sandstrände mit weißem Korallensand.Bedingt durch das schützende Riff eignen sich die Strände bestens zum Schwimmen und für diverse Wassersportarten. Die beiden Luxushotels Le Paradis und Dinarobin teilen sich einen wunderschönen 18 Loch Golfplatz vor der atemberaubenden Kulisse des Le Morne Berges.

Le Morne ist eine Halbinsel an der südlichsten Spitze der Westküste von Mauritius im Indischen Ozean. Le Morne ist vor allem für seine idyllischen weißen Sandstrände und seine atemberaubende Natur bekannt. Die Halbinsel wird von dem 556m hohen Le Morne Brabant dominiert, der 2008 offiziell als UNESCO Weltnaturerbe anerkannt wurde. Ihn sollten Sie sich bei einem Urlaub auf Mauritius auf keinen Fall entgehen lassen. Er ist eine der meistbesuchten Sehenswürdigkeiten von Mauritius. Am Fuße des Berges befinden sich einige der beliebtesten Hotels auf Mauritius, die nur ein Streifen weißer Sand vom glasklaren, türkisblauen Wasser des Indischen Ozeans trennt. Die luxuriösen Hotels lassen keine Wünsche offen und sind in den verschiedensten Preisklassen buchbar. Lassen Sie sich auf Le Morne verwöhnen und genießen Sie einzigartige Entspannung bei frischer Meeresbrise und angenehmen Klima.

Die Durchschnittstemperaturen von ungefähr 26° C machen Le Morne zu einem perfekten Ort für einen Strandurlaub. Vor allem in unseren Wintermonaten, von November bis März, ist die Anreise empfehlenswert, da diese als besonders sonnig gelten und Sie so dem grimmigen Winterwetter entfliehen können. Hier können Sie eines der größten Korallenriffe der Welt, welches Mauritius fast zur Gänze umgibt, bewundern.

Im gleichen Bezirk, nur 10km nördlich von Le Morne, befindet sich Flic en Flac, der längste Strand der Insel. Dieser erstreckt sich über 6km an der Westküste von Mauritius entlang und gilt, mit seiner vom Korallenriff umgebenen Lagune, als Muss für alle, die einen Urlaub auf Mauritius planen. Außerdem bietet sich Flic en Flac perfekt für Wassersportaktivitäten wie Windsurfen und Schnorcheln an. Auch die unberührte Unterwasserwelt gilt als Paradies für Taucher und mit der richtigen Kamera kann man hier wunderschöne Bilder für zu Hause machen.

Informieren Sie sich einfach auf unserer Website und buchen Sie noch heute Ihren entspannenden Traumurlaub auf der Halbinsel Le Morne in Mauritius mit Tai Pan!