Hinweise zu Cookies
Um unsere Website optimal gestalten und weiterentwickeln zu können, verwendet TaiPan.at Cookies. Wenn Sie keine Cookies zulassen, stehen bestimmte Funktionen gegebenenfalls nur eingeschränkt zur Verfügung. Es wird empfohlen, Cookies zur erlauben. Nähere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Zu unseren Datenschutzbestimmungen

01 90229 999
Die Tai Pan Reisehotline
Täglich von 9 bis 20 Uhr!

Russland Sehenswürdigkeiten

Sibirien - das sind endlos scheinende Steppen der Tundra, dunkle Taigawälder, der sagenumwobene Baikalsee und die hohen Berge des Ural und Khamar Daban Gebirges. Sibirien hat auch seine gastfreundlichen Menschen, alte Riten und Traditionen die sich über hunderte von Jahren erhalten haben.

Der Baikalsee

Baikalsee

Die Perle Sibiriens befindet sich mitten in Sibirien und ist weltweit das größte Süßwasserreservoir und mit 1620m der tiefste See unserer Erde. Seit 1996 zählt er auch zum UNESCO-Weltnaturerbe. Er ist Sinnbild für Russlands faszinierende Natur und schier endlose Weite. Große Gebiete seiner Uferlandschaften sind Naturschutzgebiet.

Erlöserkirche

Erlöserkirche

An der Stelle der Erlöserkirche oder Blutkathedrale stand das Ipatjew-Haus, in dem die Zarenfamilie ermordet wurde.

Sevastianov Haus

Sevastianov-Haus

Das Herrenhaus befindet sich im historischen Zentrum der Stadt, am Ufer eines ruhigen Teichs. Es ist eines der elegantesten und schönsten historischen Gebäude in Jekaterinburg.

Kontinentgrenze

Kontinentgrenze

Der Obelisk, welcher die Grenze zwischen Europa und Asien symbolisiert, ist ein beliebtes Fotomotiv.

Russland ist mit seinen rund 17 Millionen Quadratkilometern das mit Abstand flächengrößte Land der Welt und erstreckt sich über zwei Kontinente. Ebenso groß wie das Land selbst, ist aber auch das kulturelle Angebot, das Russland zu bieten hat und die vielfältige Natur.
Sibirien bietet dabei eine vielfältige Landschaft - vom Ural im Westen bis hin zum pazifischen Ozean ganz im Westen und vom arktischen Meer im Norden bis hin nach China und in die Mongolei im Süden des Landes. Schier endlos scheinende Steppen der Tundra, die dichten Taigawälder, der sagenumwobene Baikalsee und die monumentalen Berge des Urals und des Khamar Daban Gebirges prägen das Landschaftsbild Sibiriens. Aber auch die Kultur der Einwohner mit alten Riten und Bräuchen, die es seit hunderten Jahren gibt, sind wirklich faszinierend. Ebenso macht die Gastfreundschaft der Einwohner den Urlaub in Russland zu etwas Besonderem. Sibirien hält für Besucher auch eine vielfältige Flora und Fauna bereit. Tiere wie Elche, Luchse und Bären sind keine Seltenheit in Sibiriens Wildnis. An der Grenze am Amur haben sogar Leoparden und Tiger ihren Lebensraum.
Doch auch kulturell kommt man in Sibirien voll und ganz auf seine Kosten. Auf einer Russland Rundreise" entdecken Sie neben der beeindruckenden Kultur auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten in Russland. Der Baikalsee ist mit 1.620m nicht nur der tiefste See der Erde, sondern auch das weltweit größte Süßwasserreservoir. Seit 1996 zählt dieser See auch zum UNESCO-Weltkulturerbe und ist mittlerweile ein Sinnbild für die faszinierende Natur in Russland. Die Industrie- und Universitätsstadt Jekaterinburg bietet ebenfalls zahlreiche eindrucksvolle Sehenswürdigkeiten. Darunter auch das Sevastianov-Haus, das zu den elegantesten und schönsten historischen Gebäuden der Stadt zählt. Ein beliebtes Fotomotiv ist der Obelisk, der die Grenze zwischen Europa und Asien symbolisiert.
Buchen Sie noch heute Ihren Urlaub in Russland bei den Reise-Experten von Tai Pan und lassen Sie sich von der faszinierenden Natur und der eindrucksvollen Kultur Russlands und Sibiriens verzaubern!