Hinweise zu Cookies
Um unsere Website optimal gestalten und weiterentwickeln zu können, verwendet TaiPan.at Cookies. Wenn Sie keine Cookies zulassen, stehen bestimmte Funktionen gegebenenfalls nur eingeschränkt zur Verfügung. Es wird empfohlen, Cookies zur erlauben. Nähere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Zu unseren Datenschutzbestimmungen

01 90229 999
Die Tai Pan Reisehotline
Täglich von 9 bis 20 Uhr!

Südküste Mauritius

Die Südküste von Mauritius besticht durch ihre Ursprünglichkeit und die wunderschön intakte Natur. Grüne Bergketten, Zuckerrohrplantagen und einfache kleine Fischerdörfer prägen das Landschaftsbild. Naturliebhaber und Aktivurlauber erfreuen sich im Black River Nationalpark an zahlreichen Ausflugszielen. Wassersportler und Schwimmer finden an Mauritius' Südküste in den vielen geschützten und türkisfarbenen Lagunen beste Bedingungen vor. Bei Bel Ombre steht sogar ein 18 Loch Championship Golfplatz zur Verfügung.

Die Südküste von Mauritius gilt als der urtümlichste Teil der Insel Mauritius. Die Landschaft ist vor allem durch Zuckerrohrfelder, die Berge des zentralen Hochlands und natürlich auch durch die Küste geprägt. Die Südküste von Mauritius lockt besonders mit ihrer faszinierenden Natur. Auf ausgetretenen Pfaden können Urlauber die Schönheit der Insel auf eigene Faust erkunden und dabei viele neue Eindrücke des Paradieses sammeln. Von der Südküste aus, kann man auch ohne Schwierigkeiten eine der schönsten Lagunen von Mauritius erreichen: Die Lagune Blue Bay. Das Taucher El-Dorado lockt mit einer bunten Vielfalt an Korallen und einer lebhaften Unterwasser-Tierwelt. Kein Wunder, dass die Lagune auch einen Marine Nationalpark beherbergt. Ein weiteres Highlight für Naturliebhaber und Aktivurlauber ist der Black River Gorges Nationalpark, der mit seinen rund 7.000 Hektar und ca. 60 Kilometer langen Wanderwegen die perfekte Möglichkeit bietet, die vielfältige und auch reizvolle Natur auf der Insel zu erkunden und sich zur Abwechslung auch einmal ein wenig die Beine zu vertreten. Dabei kann man entweder gemütlich ein bisschen durch die Natur flanieren oder sich auch auf anspruchsvolle Trekkingtouren begeben. Ebenfalls einen Besuch wert sind der Natur- und Naherholungspark Le Val, der Krokodilpark La Vanille und die Gegend rund um Chamarel. Nicht alltäglich ist auch die Küstenlandschaft bei Baie du Cap. Denn dort ist aus erkalteter Lava eine Landzunge entstanden, die ins Meer hineinreicht. Auch Golfer haben an der Südküste von Mauritius die Möglichkeit, ihren Abschlag zu perfektionieren. Denn der 18 Loch Championship Golfplatz bei Bel Ombre lässt Golferherzen höher schlagen.
Buchen Sie gleich jetzt mit Tai Pan Ihren Traumurlaub nach Mauritius und lassen Sie sich von der beeindruckenden und vielfältigen Natur verzaubern. Die Südküste von Mauritius ist perfekt für Aktivurlauber geeignet und bietet eine Vielzahl an Aktivitäten, bei denen man auch gleichzeitig die Insel erkundet. Worauf warten Sie noch, das Paradies ist nur wenige Mausklicks entfernt!