Hinweise zu Cookies
Um unsere Website optimal gestalten und weiterentwickeln zu können, verwendet TaiPan.at Cookies. Wenn Sie keine Cookies zulassen, stehen bestimmte Funktionen gegebenenfalls nur eingeschränkt zur Verfügung. Es wird empfohlen, Cookies zur erlauben. Nähere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Zu unseren Datenschutzbestimmungen

01 90229 999
Die Tai Pan Reisehotline
Täglich von 9 bis 20 Uhr!

Taiwan Sehenswürdigkeiten

Zahlreiche Sehenswürdigkeiten gibt es in Taiwan zu entdecken: Grandiose Natur, eine beeindruckenede reiche Kultur und viele weitere Highlights, von denen wir die einige zusammengestellt haben.

Taipei 101 Tower

Taipei 101 Tower

508 m ragt das Taipei 101 als Wahrzeichen über die Stadt hinaus und war damit bis 2007 das höchste Gebäude der Welt. Seinen Namen verdankt das 101 schlicht der Anzahl seiner Stockwerke.

Palastmuseum in Taipei

Palastmuseum in Taipei

Die Schatzkammer Taiwans – Taipes faszinierendes Nationales Palastmuseum beherbergt die weltweit größte Sammlung chinesischer Kunstwerke von unschätzbarem Wert, die die 5.000 jährige Geschichte Chinas umspannt.

Longshan-Tempel in Taipei

Longshan-Tempel in Taipei

Der Longshan-Tempel ist Taipeis ältester Tempel. Der Tempel ist voll von Bronzestatuen, Schnitzereien und Steinbildhauereien. Dies ist der beste Ort, um etwas über chinesische Götter zu lernen.

Nachtmarkt Shilin in Taipei

Nachtmarkt Shilin in Taipei

Besonders sehenswert ist der Shilin Nachtmarkt. Er ist einer der größten des Landes und bietet eine große Auswahl an fast allem.

Taroko Schlucht

Taroko Schlucht

Die wunderschöne, tiefeingeschnittene Taroko-Schlucht entstand durch einen Fluss, der sich durch die Marmor- und Granitberge hindurch gearbeitet hat. Eine Straße, die in das mächtige Gestein gehauen wurde, schlängelt sich durch mehrere hundert Meter hohe, steil aufragende, bewaldete Berge, während viele Meter weiter unten der Fluss an riesigen Marmorfelsen vorbeitost.

Tainan

Tainan

Die alte Hauptstadt Tainan steht für Kultur und einen gemächlicheren Lebensrhythmus. Hier sollten Sie das buddhistische Fo Guang Shan Kloster, eine der wichtigsten Attraktionen der Region besuchen. Ein großer Buddha und interessante Fotomotive erwarten Sie.

Kenting Nationalpark

Kenting Nationalpark

Der Kenting Nationalpark ist das Tropenparadies des Landes und ist bekannt für seine weißen Strände, tiefblaues Wasser sowie zerklüftete Korallenfelsen. Besuchen den Oluanpi-Leuchtturm und genießen Sie die am südlichsten Punkt Taiwans die Landschaft, die von wunderschönen Stränden und exotischen Wäldern geprägt ist.

Sonne Mond See

Sonne Mond See

Der Sonne-Mond-See wird deswegen so genannt, weil seine Form den chinesischen Schriftzeichen für Sonne und Mond ähnelt. Mit einer Fläche von fast 8 Quadratkilometern ist der Sonne-Mond-See das größte Binnengewässer Taiwans.

Traumurlaub nach Ihren Vorstellungen!

Wir erstellen Ihnen gerne Ihr persönliches Angebot für Ihr persönliches Wunschhotel oder Ihre maßgeschneiderte Rundreise.

01 90229 999

Taiwan, offiziell auch Republik China, zieht einen sofort in seinen Bann. Die Insel mit 22 Millionen Einwohnern ist ein Schatz, den noch nicht viele für sich entdeckt haben, aber es auf jeden Fall sollten. Das Klima ist subtropisch bis tropisch und erreicht selbst im Winter kaum Temperaturen unter 8 Grad Celsius. Daher ist es ein perfektes Reiseziel, unabhängig von der Jahreszeit.

Die Landschaft ist facettenreich und lässt sich am besten während einer Taiwan Rundreise erkunden. Von wunderschönen Bergen über das azurblaue Meer bis hin zu immergrünen Wäldern ist Taiwan für jeden Naturliebhaber ein absolutes Muss. Für alle, die sich dieser puren Entspannung hingeben möchte, sind der Kenting Nationalpark, der Sonne-Mond-See genau das Richtige.

Der Kenting Nationalpark begeistert durch seine Berge, den atemberaubenden Strand und die traumhaften Wälder. Diese Eigenschaften machen ihn zu einem der beliebtesten Reiseziele in Taiwan.

Der 92.000 Hektar große Taroko Nationalpark ist besonders bekannt durch die Taroko-Schlucht. Doch nicht nur das macht den Nationalpark zu einer Besonderheit Taiwans, dort trifft auch subtropischer Regenwald auf alpines Klima.

Der Sonne-Mond-See wurde der Legende nach auf der Suche nach einem gesichteten, weißen Hirsch entdeckt und hat ebenfalls wunderschöne Berge und Flüsse zu bieten.

Lassen Sie sich diese Naturschauspiele während Ihres Urlaubes in Taiwan nicht entgehen!

Wer doch lieber einen Städtetrip machen möchte, sollte die Städte Tainan undTaipei besuchen. Tainan ist die älteste Stadt Taiwans. Dort befindet sich auch die älteste Schule des Landes, der Konfuziustempel. Taipeh, die Hauptstadt des Landes, hat eine Einwohnerzahl von 2,6 Millionen. In dieser verbinden sich moderne Elemente mit taiwanesischer Tradition.

Lassen Sie sich faszinieren von Taiwan. Einem vielfältigen Land, in dem Brauchtum auf Moderne trifft und in dem Sie in eine andere Welt eintauchen können. Buchen Sie heute noch online mit den Reise-Experten von Tai Pan und erleben Sie unvergessliche Momente in Taiwan.