Hinweise zu Cookies
Um unsere Website optimal gestalten und weiterentwickeln zu können, verwendet TaiPan.at Cookies. Wenn Sie keine Cookies zulassen, stehen bestimmte Funktionen gegebenenfalls nur eingeschränkt zur Verfügung. Es wird empfohlen, Cookies zur erlauben. Nähere Informationen dazu finden Sie in unseren Datenschutzbestimmungen.
Zu unseren Datenschutzbestimmungen

01 90229 999
Die Tai Pan Reisehotline
Täglich von 9 bis 20 Uhr!

Iran, Shiraz-Aramgah-e-Hafez-Grabmal

Möchten Sie Zeit bei der Beschaffung Ihres Visums sparen oder benötigen Sie Hilfe beim Ausfüllen der Online-Anträge? Dann übernehmen wir das gerne für Sie und stellen Ihnen für unser Service der Ausfüllhilfe bzw. für die Anforderung der Einladungsschreiben (Genehmigungsnummern) € 35,– pro Person sowie € 50,– pro Person  für die Visabesorgung bei der Botschaft in Rechnung.

Visum für Iran

Ein Visum ist zwingend vorgeschrieben.

Österreichische Staatsbürger brauchen einen bei Ausreise noch mindestens 6 Monate gültigen Reisepass mit mindestens 2 freien Seiten im Bereich der Sichtvermerke.

Für die Einreichung werden folgende Unterlagen benötigt:

  • Ihr Reisepass
  • Eine Passkopie
  • 1 Passfoto in Farbe (3×4cm)
  • Einen ausgefüllten und unterschriebenen Visumantrag
  • Reisekrankenversicherung
  • ein Referenschreiben der iranischen Agentur

Um das Referenzschreiben (Genehmigungsnummer) anfordern zu können brauchen wir spätestens 8 Wochen vor Abreise:

  • Eine Kopie der Reisepässe in Farbe
  • 1 eingescanntes Passfoto in Farbe (3×4cm)
  • aktuelle Wohnadresse
  • den aktuellen Ehestand
  • den Mädchennamen vor Heirat
  • Schulabschluss und Adresse der letzten Schule
  • Studienart und Abschluss
  • Arbeitsplatz inklusive Adresse
  • etwaige Vorreisen in den Iran

Die Konsulargebühren betragen € 77,– bei einem Aufenthalt bis zu 10 Tagen. Die Dauer der Bearbeitung beträgt eine gute Arbeitswoche.

Sofern wir die Besorgung des Visums für Sie erledigen sollen benötigen wir die erforderlichen Unterlagen spätestens 8 Wochen vor Abreise bei uns im Büro und schicken die Pässe inklusive der Visa und der Reiseunterlagen gemeinsam zu.

Das Visum wird nicht mehr n den Reisepass geklebt, sondern auf eine DINA4 Seite gedruckt. Auch die Ein- und Ausreisestempel werden auf dieses Visum-Dokument gestempelt.

Antragsformular downloaden