Allgemeine Geschäftsbedingungen der Tai Pan Touristik GmbH


Die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für unsere gesamte Tätigkeit als Pauschalreiseveranstalter bzw. als Vermittler von Pauschalreisen und sonstigen Reiseleistungen. Sie sind Teil des zwischen Ihnen und uns abgeschlossenen Pauschalreisevertrages bzw. Reisevermittlungsvertrages.


Standardinformationen für Pauschalreiseverträge und Onlinebuchungen

Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302. Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Die Tai Pan Touristik GmbH, Hetzendorferstraße 191, 1130 Wien trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise. Zudem verfügt die Tai Pan Touristik GmbH über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall ihrer Insolvenz.


Weiterführende Informationen zu Ihren wichtigsten Rechten nach der Richtlinie (EU) 2015/2302.


Standardinformationen für verbundene Reiseleistungen

Im Sinne des Artikels 3 Nummer 5 Buchstabe a der Pauschalreiserichtlinie (§ 2 Abs. 5 Z 1 lit. a PRG), wenn die Verträge in gleichzeitiger physischer Anwesenheit des Unternehmers (der nicht ein Beförderer ist, der ein Ticket für eine Hin- und Rückbeförderung verkauft) und des Reisenden abgeschlossen werden.

  • Bei Buchung zusätzlicher Reiseleistungen für Ihre Reise über die Tai Pan Touristik GmbH, 1130 Wien, Hetzendorfer Straße 191, im Anschluss an die Auswahl und Zahlung einer Reiseleistung können Sie die nach der Richtlinie (EU) 2015/2302 für Pauschalreisen geltenden Rechte NICHT in Anspruch nehmen.
    Daher ist die Tai Pan Touristik GmbH nicht für die ordnungsgemäße Erbringung der einzelnen Reiseleistungen verantwortlich.
    Bei Problemen wenden Sie sich bitte an den jeweiligen Leistungserbringer.
  • Bei Buchung zusätzlicher Reiseleistungen bei demselben Besuch unseres Unternehmens/der Tai Pan Touristik GmbH, oder bei demselben Kontakt mit diesem werden diese Reiseleistungen jedoch Teil verbundener Reiseleistungen. In diesem Fall verfügt die Tai Pan Touristik GmbH über die nach dem EU-Recht vorgeschriebene Absicherung für die Erstattung Ihrer Zahlungen an die Tai Pan Touristik GmbH für Dienstleistungen, die aufgrund der Insolvenz der Tai Pan Touristik GmbH nicht erbracht wurden. Beachten Sie bitte, dass dies im Fall einer Insolvenz des betreffenden Leistungserbringers keine Erstattung bewirkt.
  • Die Tai Pan Touristik GmbH, 1130 Wien, Hetzendorfer Straße 191, hat eine Insolvenzabsicherung mit der Nummer PRV-18200033 in Form einer Pauschalreiseversicherung bei der HDI Global SE abgeschlossen. Reisende können den Insolvenzabwickler TVA-Tourismusagentur GmbH, Baumannstraße 9/8, 1030 Wien, Tel: +43 1 361 9077, Fax: +43 1 361 9077 25 kontaktieren, wenn ihnen Leistungen aufgrund der Insolvenz der Tai Pan Touristik GmbH verweigert werden. Die Anmeldung sämtlicher Ansprüche ist bei sonstigem Anspruchsverlust innerhalb von 8 Wochen ab Eintritt einer allfälligen Insolvenz beim Abwickler vorzunehmen.
  • Hinweis: Diese Insolvenzabsicherung gilt nicht für Verträge mit anderen Parteien als der Tai Pan Touristik GmbH, die trotz der Insolvenz der Tai Pan Touristik GmbH erfüllt werden können.

Stand: Februar 2019


Reiseinformationen der Tai Pan Touristik GmbH

Wer seinen Urlaub in exotischen Ländern plant, sollte sich unbedingt bewusst sein, dass in vielen Reisezielen doch einiges anders ist als bei uns zu Hause. Wenn man sich mit den Kulturen, der Mentalität und den Religionen etwas näher befasst, werden Fernreisen sicher noch eindrucksvoller, da man vieles besser verstehen wird. Doch gerade diese Unterschiede machen einen Teil der Faszination aus, der von so exotisch klingenden Ländern wie Thailand, Bali, Vietnam, Indien, Dubai oder dem Oman ausgeht. Um Sie vor unliebsamen Überraschungen zu bewahren, möchten wir die unserer Meinung nach wichtigsten Punkte sowie zusätzliche Serviceleistungen auflisten.


Stand: Juni 2018