Atacamawüste Gruppenreise

Chile

Land & Leute Natur Abenteuer

Chile - bietet Ihnen vielfältige Abenteuer: Sternenbeobachtung in der trockensten Wüste der Erde, Jahrtausende alte Gletscher in der südlichsten Region der Welt, magische Wälder und Seen zu Füßen von eindrucksvollen Vulkanen, Inseln voller Legenden, traditionsreiche Weinproduktion, anspruchsvolle Kletterrouten und ein modernes und zugängliches Santiago. Aber es gibt etwas, das noch nicht erwähnt wurde. Die einladende Natur der Landschaften Chiles können Sie auch bei den Einwohnern finden. In diesem weitläufigen Land voller weiter Horizonte wird Sie das Gefühl der Lebendigkeit überkommen. Bringen Sie sich mit der Natur in Einklang oder entdecken Sie unberührte Landschaften. Gleichzeitig aber werden Sie die Einwohner Chiles und deren gesamte Kultur immer wieder mit ihrer Wärme und Gastfreundlichkeit angenehm überraschen. Eine komplett neue Erfahrung an einem friedvollen Ort.


de
garantie
gruppen

Die Reise im Überblick

1. TAG: Calama - San Pedro de Atacama

Verpflegung: -

Ankunft in Calama und Transfer nach San Pedro de Atacama.

2. TAG: San Pedro de Atacama

Verpflegung: F / M

Südlich von San Pedro liegt vor der fantastischen Kulisse schneebedeckter Vulkangipfel der Salar de Atacama, ein etwa 3000 Quadratkilometer großer Salzsee. Diese scheinbar lebensfeindliche Umgebung ist ein intaktes Rückzugsgebiet für Flamingos. Sie beobachten die schönen Vögel bei der Nahrungssuche und fahren anschließend ins nahe gelegene Toconao. Das Dörfchen mit nur etwa 550 Einwohnern besitzt eine sehr schöne Kolonialkirche aus dem 18. Jahrhundert mit einem besonders fotogenen, freistehenden Glockenturm. Charakteristisch für Toconao ist das hier verwendete weiße Vulkangestein Liparita. Die Menschen benutzen es zum Bauen ihrer Häuser und für die Herstellung schöner, kleiner Figuren, die am Hauptplatz verkauft werden. Danach geht es zurück nach San Pedro, wo Sie Gelegenheit zum Mittagessen haben. Gut gestärkt bummeln Sie anschließend gemütlich durch San Pedro de Atacama über den Hauptplatz der 1000-Seelen-Gemeinde zur 1744 erbauten Kathedrale. Ihre blendend weiß gestrichenen Wände aus Adobeziegeln leuchten strahlend um die Wette mit dem tiefblauen Wüstenhimmel. Das Innere des Gotteshauses beeindruckt dagegen durch seine dunkle Schlichtheit und eine schöne alte Dachkonstruktion aus Kaktusholz.

Ein ganz besonderes Highlight erwartet Sie am heutigen Abend: Sie bewundern den Sonnenuntergang im Valle de la Luna (Mondtal). Von der höchsten Düne des Tales bietet sich ein fantastischer Blick über bizarr geformtes Wüstengestein bis zu der Kulisse schneebedeckter Vulkane am Horizont, von denen der perfekt geformte Kegel des Licancabur der beeindruckendste ist. Die letzten Sonnenstrahlen verleihen der stillen Landschaft leuchtende Farbschattierungen von orange über rot bis violett.

3. TAG: San Pedro de Atacama

Verpflegung: F

Der Tag steht Ihnen heute zur freien Verfügung.



Buchbare Zusatzleistungen
Ganztagesausflug zu den Tatio Geysiren

4. TAG: San Pedro de Atacama - Calama

Verpflegung: F

Transfer vom Hotel zum Flughafen nach Calama für Ihren Weiterflug.

Termine & Preise

Termine / SaisonPaketpreis *
01.11.2019 - 31.10.2020 1.900,00 €
EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer * Paketpreis für die ausgewählte Anzahl an Personen in EUR. Diese beinhalten sämtliche in den Fakten angeführten Leistungen.
Der Button "Jetzt Buchen" bringt Sie zu einer raschen und unkomplizierten Online-Buchungsmöglichkeit.
Mit dem Button "In die Reisemappe" können Sie Leistungen Ihrer Reisemappe hinzufügen.
Spätere Abreisetermine werden laufend publiziert.

Wichtige Informationen

Rundreise: Atacamawüste Gruppenreise