Campen KOMPAKT unter den Sternen Afrikas Privatrundreise

Tansania

Natur Abenteuer & Safari

Weitgehend unberührt präsentieren sich die Nationalparks im Süden des Landes – nichtsdestotrotz warten sie mit einer spektakulären Tierwelt auf. Fernab der Massen bezaubert der wildreiche Mikumi Nationalpark ebenso wie Afrikas größtes Reservat Selous. Getoppt wird das Ganze durch ein Wohngefühl der anderen Art: auf Campingplätzen in einfachen, aber bequemen Zelten. Die unmittelbare Nähe zur Natur macht dabei den Komfort einer Lodge unbedingt wett.   

garantie

Die Reise im Überblick

1. TAG: Dar es Salaam

Verpflegung: -

Nach Ankunft und Erledigung der Einreiseformalitäten werden Sie zu Ihrem Hotel gebracht.



2. TAG: Dar es Salaam – Mikumi (ca. 300 km / ca. 6,5 Std. Fahhrzeit)

Verpflegung: F / Lunch Paket / A

Am Vormittag starten Sie Ihre Tour zum Mikumi Nationalpark, der mit seinen weiten Ebenen den nördlichen Teil des Selous Game Reserve, Afrikas größtem Wildreservat, bildet. Bereits am Nachmittag steht eine erste Pirschfahrt auf Ihrem Programm. Halten Sie Ausschau nach Löwen und Leoparden und ihren Beutetieren wie Zebras, Gnus, Impalas und Büffel. Auch Giraffen und Flusspferde sind Gäste an den Wasserlöchern. Auf dem Campingplatz schlagen Sie Ihr Zelt für die Nacht auf. Keine Sorge, Sie können, müssen aber nicht selbst Hand anlegen. Um den Auf- und Abbau des Schlaf- und Waschzeltes kümmert sich Ihre Begleitmannschaft.  Der mitreisende Koch bereitet zum Frühstück und Abendessen lokale Köstlichkeiten für Sie zu.

3. TAG: Mikumi – Selous (ca. 300 km / ca. 5 Std. Fahrzeit)

Verpflegung: F / Lunch Paket / A

Die ca. 5 Stunden dauernde Fahrt zum Selous Game Reserve führt rund 150 km auf einer
asphaltierten Straße bevor Sie bei Kibati ins wahre Afrika eintauchen. Etwas holprig gestaltet sich die Weiterreise wird Ihr Zelt für die nächsten Nächte aufgebaut. Es bieten sich wunderbare Ausblicke auf den größten Fluss des Landes Rufiji mit seinen Flusspferden und Krokodilen. Unter dem funkelnden afrikanischen Sternenhimmel genießen Sie das Abendessen und lauschen im Zelt den Geräuschen der Nacht. Himmlisch!

Optional:

- Geführter Busch-Walk: In Begleitung eines geschulten Rangers machen Sie sich zu Fuß auf in die Wildnis.

-Boot Safari: Geräuschlos ziehen Sie an den am Ufer grasenden Giraffen und Elefanten
vorbei und beobachten die Tierwelt im Wasser.

4. TAG: Selous

Verpflegung: F / Lunch Paket / A

Ein ganzer Safaritag mit Spannung und Gänsehaut erwartet Sie heute. In verschiedenen Landschaften, Busch, Savanne und Trockenwald, entdecken Sie die Vielfalt im UNESCO-Weltnaturerbe Selous. Es ist mit einer Fläche von 50.000 km² der größte Nationalpark des Kontinents und bietet seinen Besuchern ursprüngliche Wildnis fernab der Massen. Das Wildreservat ist Heimat riesiger Elefanten- und Büffelherden, von Wildhunden, Zebras, den gefährdeten Spitzmaulnashörnern und rund 350 Vogelarten. Auch große Katzen wie Löwen und die geheimnisvollen Leoparden sind hier anzutreffen. Mit einem Lunch Paket stärken Sie sich unterwegs an einem der schönen Rastplätze.

5. TAG: Selous

Verpflegung: F / Lunch Paket / A

Hat Sie das Brüllen des Löwen geweckt? Gut so, denn ein weiterer fesselnder Tag mit Adrenalin-, Respekt- und Glücksgefühlen in diesem tierischen Paradies liegt vor Ihnen. Ihr Guide wird Sie wieder zu den besten Sichtungsplätzen führen.

6. TAG: Selous – Dar es Salaam (ca. 250 km / ca. 4,5 Std. Fahrzeit)

Verpflegung: F

Nach dem Frühstück verlassen Sie Selous und fahren zurück zum Flughafen Dar es Salaam.

Termine & Preise

Termine / SaisonPaketpreis *
01.11.2020 - 15.12.2020 3.410,00 €
EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer * Paketpreis für die ausgewählte Anzahl an Personen in EUR. Diese beinhalten sämtliche in den Fakten angeführten Leistungen.
Der Button "Jetzt Buchen" bringt Sie zu einer raschen und unkomplizierten Online-Buchungsmöglichkeit.
Mit dem Button "In die Reisemappe" können Sie Leistungen Ihrer Reisemappe hinzufügen.
Spätere Abreisetermine werden laufend publiziert.

Wichtige Informationen

Rundreise: Campen KOMPAKT unter den Sternen Afrikas Privatrundreise