Java Kultur Privatrundreise

Indonesien | Java

Java ist die reichste, fruchtbarste und am dichtesten besiedelte Insel von Indonesien. Es erwarten Sie imposante Vulkankegel, dichte Wälder, malerische Reisplantagen und lebendige Städte, in denen das Leben brodelt. Sie reisen Teilstrecken mit der Bahn, besuchen das Dieng Plateau, erleben den Sonnenaufgang am Gipfel des Mt. Pananjakan und machen eine Exkursion auf den 2386 m hohen Mt. Ijen. Natürlich besichtigen Sie auch UNESCO Weltkulturerben wie Prambanan und Borobudur sowie Jakarta und Yogjakarta. Besonders Tanz und Musik haben auf Java eine lange Tradition, wovon Sie sich bei einer "Angklung"-Darbietung überzeugen können. In Bali endet dann diese einmalige Rundreise.

de
garantie

Die Reise im Überblick

1. TAG: Jakarta

Verpflegung: -

Nach Ihrer Landung am Soekarno Hatta-Flughafen erwartet Sie ein Vertreter unserer Agentur und bringt Sie direkt zum Hotel.

2. TAG: Jakarta - Bogor - Bandung

Verpflegung: F

Nach dem gemütlichen Frühstück und dem Check-Out aus dem Hotel beginnt Ihre Stadtrundfahrt in Jakarta. Die indonesische Hauptstadt gehört zu den größten Metropolregionen der Welt und ist mit geschätzten 20 Mio. Einwohnern die größte Stadt Indonesiens.

Zuerst machen Sie einen Fotostopp beim Fatahillah Old Town Square, dann besuchen Sie das Wayang Museum (montags geschlossen), passieren die Altstadt und sehen den alten Hafen Sunda Kelapa. Weiterfahrt nach Bogor, wo Sie den weltberühmten Botanischen Garten, der 1817 gegründet wurde, besuchen. Heute ist er das grüne Herz der Stadt und beheimatet eine beeindruckende Sammlung tropischer Pflanzen. Besonders erwähnenswert sind auch die wilden Flughunde.

Über Serpentinen fahren Sie über den Puncak-Pass nach Bandung mit einem Fotostopp bei den Teeplantagen. Ankunft in Bandung am späten Nachmittag und Transfer zum Hotel.

Tag 3: Verpflegung: F

Bandung

Am Morgen besuchen Sie den Obstmarkt von Lembang und fahren dann über die Lembang-Hügel bis zum Krater des Tangkuban Perahu Vulkans. Der Name bedeutet übersetzt "gekentertes Boot", was auf die längliche, an einen umgedrehten Schiffsrumpf erinnernde Silhouette des Vulkans zurückzuführen ist. Neben dem inaktiven Hauptkrater gibt es zahlreiche Nebenkrater, die typischerweise als heiße Quellen vorkommen. Die Quellen befinden sich etwa hundert Höhenmeter unterhalb des Hauptkraters und sind über gut gesicherte Wege zu Fuß zu erreichen.

Am Nachmittag besuchen Sie dann eine Aufführung des Angklung Orchesters "Angklung Udjo". Das Angklung in seiner heutigen Form besteht als Instrument aus zwei bis vier seitlich beweglichen Klangkörpern aus Bambus, die in einem hölzernen Gestell aufgehängt sind. Am unteren Ende werden die Klangkörper in Langlöchern eines Bambusrohrs geführt. Ein Angklung-Orchester besteht üblicherweise aus 30-40 Spielern; große Orchester können aber auch aus über 100 Personen bestehen. Rückfahrt zum Hotel.

4. TAG: Bandung - Kroya/Kutoarjo - Wonosobo

Verpflegung: F

Zeitig am Morgen Transfer zur Bahnstation für Ihre Zugfahrt nach Kroya/Kutoarjo. Genießen Sie die Fahrt, die durch viele Dörfer und Reisfelder führt. Bei Ihrer Ankunft am Nachmittag geht es direkt zum Hotel.

5. TAG: Wonosobo - Dieng Plateau - Borobodur - Yogjakarta

Verpflegung: F

Nach dem Frühstück fahren Sie in die landschaftlich traumhafte Bergwelt Zentraljavas, zum mystischen, in 2.600 Metern Höhe liegenden Dieng Plateau, einem der vulkanisch aktivsten Gebiete Indonesiens. Das Plateau beheimatet einige der ältesten hinduistischen Tempelanlagen, welche ca. im 7. Jahrhundert von der Sanjaya Dynastie in einer riesigen sumpfigen Kaldera eines vor langer Zeit ausgebrochenen Vulkans errichtet worden sind.

Ein einzigartiges Bild - umgeben von steilen und zerklüfteten Berghängen, kalten Mineralseen und rauchenden Vulkankratern. Man nimmt an, dass "Dieng", was übersetzt "Wohnsitz des Himmels" bedeutet, einst eine von Hindupriestern bewohnte Tempelstadt war.

Danach steht der Besuch eines weiteren kulturellen Höhepunktes am Programm: die Tempelanlage von Borobudur, dem größten buddhistischen Heiligtum der Welt und eines der 7 Weltwunder. In den Jahren 775 bis 856 waren ca. 30.000 Steinschleifer und Bildhauer mit der Errichtung dieses religiösen Denkmals beschäftigt, dessen imposante Größe noch heute alle Menschen in Erstaunen versetzt. Insgesamt neun Stockwerke türmen sich auf der quadratischen Basis von 123 m Länge. An den Wänden der vier sich stufenartig verjüngenden Galerien befinden sich Flachreliefs in der Gesamtlänge von über fünf Kilometern, welche das Leben und Wirken Buddhas beschreiben. Darüber liegen drei sich konzentrisch verjüngende Terrassen mit insgesamt 72 Stupas, welche den Hauptstupa von fast 11 m Durchmesser umrahmen. Der Borobudur ist voller buddhistischer Symbole und stellt die Nachbildung des Universums dar. Transfer zum Hotel in Yogjakarta.

6. TAG: Yogjakarta - Prambanan - Yogjakarta

Verpflegung: F

Am Vormittag entdecken Sie Stadt, die seit vielen Jahrhunderten als Zentrum traditioneller javanischer Kultur gilt.

Sie beginnen die Tour mit einem Besuch beim Sultanspalast (montags geschlossen), der als eine Oase der Schönheit und Stille bezeichnet wird. Danach geht es zu einer Silberwerkstatt in Kota Gede. Sehen Sie sich in Ruhe um, vielleicht gefällt Ihnen das eine oder andere Stück. Nach dem Vogelmarkt besuchen Sie eine Aufführung des Wayang-Schattentheaterspiels mit kunstvoll gearbeiteten Figuren aus Büffelhaut.

Anschließend besichtigen Sie ein weiteres Highlight, den Prambanan-Komplex. Der hinduistische Tempel aus dem 9. Jahrhundert (UNESCO Weltkulturerbe) ist den Göttern Shiva, Brahma und Vishnu geweiht. Sofort fallen hier die riesigen Türme des Loro Jonggrang-Tempels auf. Der höchste von ihnen misst 47 m! Basisreliefs, beginnend am östlichen Tor und im Uhrzeigersinn fortschreitend, erzählen die wundervoll lebendige und fesselnde Geschichte der hinduistischen Ramayana Sage. Die Anlage setzt sich aus acht Hauptschreinen oder -tempeln zusammen, sowie mehr als 250 Einzeltempeln, die die Hauptschreine umgeben. Nach der Rückkehr im Hotel stehen die restlichen Stunden zu Ihrer freien Verfügung.

7. TAG: Yogjakarta - Jombang - Malang

Verpflegung: F

Nach einem zeitigen Frühstück geht es zur Bahnstation. Die Bahnfahrt durch die eindrucksvollen Landschaften ist ein wahrlich einmaliges Erlebnis! In Jombang verlassen Sie den Zug und fahren mit dem Wagen weiter nach Malang zu Ihrem Hotel.

8. TAG: Malang - Tosari/Bromo

Verpflegung: F

Nach einer informativen Stadtrundfahrt geht die Reise weiter nach Tosari direkt zum Hotel, Ihrer Basis für die Bromo Exkursion am folgenden Tag. Es empfiehlt sich früh schlafenzugehen, da der Ausflug sehr früh beginnt.

9. TAG: Tosari/Bromo - Ijen

Verpflegung: F

Gegen 4 Uhr morgens werden Sie mit Kaffee oder Tee geweckt. Dann beginnt die Bromo Expedition. Im Minibus oder Jeep fahren Sie zum Fuße das Mt. Bromo. Rechtzeitig zur Morgendämmerung haben Sie dann einen hervorragenden Ausblickspunkt am Mt. Pananjakan erreicht, wo Sie ein farbenprächtiges Spektakel erwartet, wenn die Sonne zwischen den Bergen emporsteigt (wenn das Wetter mitspielt). Danach geht es zurück zum Hotel, wo nun ausgiebig gefrühstückt wird. Gestärkt setzen Sie die malerische Fahrt fort nach Ijen, Ihrem heutigen Tagesziel.

10. TAG: Ijen - Bali

Verpflegung: F

Früh am Morgen beginnt heute Ihre Exkursion auf den 2386 m hohen Mt. Ijen. Oben angekommen, bietet sich Ihnen ein einmaliges Landschaftsbild. Im Krater befindet sich ein hellblauer Kratersee, der aus Schwefelsäure besteht. Der PH-Wert des Sees ist unter 1 und ein Damm verhindert das Abfließen der Schwefelsäure. Bei den riesigen Gasaustritten im Krater bildet sich viel Schwefel, der von Schwefelarbeitern unter widrigen Bedingungen abgebaut wird. Zu Fuß geht es nun wieder bergab und anschließend geht es weiter nach Ketapang, wo Sie mit der Fähre nach Bali fahren, wo die Rundreise endet.

Termine & Preise

Termine / SaisonPaketpreis *
01.09.2019 - 23.12.2019 3.368,00 €
24.12.2019 - 25.12.2019 3.404,00 €
26.12.2019 - 28.12.2019 3.368,00 €
29.12.2019 - 02.01.2020 3.404,00 €
03.01.2020 - 17.05.2020 3.368,00 €
18.05.2020 - 01.06.2020 3.450,00 €
02.06.2020 - 31.10.2020 3.368,00 €
EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer * Paketpreis für die ausgewählte Anzahl an Personen in EUR. Diese beinhalten sämtliche in den Fakten angeführten Leistungen.
Der Button "Jetzt Buchen" bringt Sie zu einer raschen und unkomplizierten Online-Buchungsmöglichkeit.
Mit dem Button "In die Reisemappe" können Sie Leistungen Ihrer Reisemappe hinzufügen.
Spätere Abreisetermine werden laufend publiziert.

Wichtige Informationen

Rundreise: Java Kultur Privatrundreise