Kruger - Wildlife Safari Gruppenreise

Südafrika

Der Höhepunkt während dieser Reise sind sicherlich die Pirschfahrten im Kruger Nationalpark, der ja eines der größten Wildschutzgebiete des Kontinents ist und für die „Big Five“ (Löwe, Leopard, Nashorn, Elefant und Büffel) berühmt ist. Nicht minder spektakulär ist aber auch die Panorama-Route, die Sie entdecken werden!

de
garantie

Die Reise im Überblick

1. TAG: Johannesburg – Kruger Nationalpark (Tagesstrecke: ca. 430km)

Verpflegung: A

Sie werden von Ihrem Hotel abgeholt und fahren Richtung Osten in die Region Mpumalanga. Nach dem Zimmerbezug in Ihrer Lodge geht es bereits zu einer ersten spannenden Pirschfahrt im geschlossenen Safari-Fahrzeug in den weltberühmten Kruger Nationalpark. Kruger ist eines der größten Wildschutzgebiete des Kontinents und mit etwas Glück werden Sie die „Big Five“ (Löwe, Leopard, Nashorn, Elefant und Büffel) hautnah zu Gesicht bekommen. Das ganz besondere Gefühl aus Adrenalin, Angst und Glück, das Sie während eines Aufenthaltes im Busch befällt, wird Sie lange nicht mehr loslassen. Genießen Sie beim Abendessen in Ihrer Unterkunft den funkelnden, afrikanischen Sternenhimmel.

2. TAG: Kruger Nationalpark (Tagesstrecke: ca. 250km)

Verpflegung: F / A

Frühmorgens und am Nachmittag stehen weitere fesselnde Safarifahrten mit erfahrenen, englischsprachigen Wildhütern im offenen Vehikel auf Ihrem Programm. Die Ranger wissen genau, zu welcher Tageszeit und an welchen Orten die Tiere zu sichten sind. Der Tag startet mit Kaffee und Tee; ein Frühstückspaket nehmen Sie mit. Halten Sie Ausschau nach den Big Five und Ihre Kamera bereit! Zum Mittagessen (auf eigene Kosten) kehren Sie in die Lodge zurück. Vor Sonnenuntergang begeben Sie sich wieder auf Wildbeobachtung im geschlossenen Wagen (optional: offenes Fahrzeug gegen Aufpreis). Ein Dinner nach einem Tag voller Herzschlag-Momente erwartet Sie danach.

3. TAG: Mpumalanga (Tagesstrecke: ca. 260km)

Verpflegung: F / A

Nach dem Frühstück starten Sie zu einer Ganztagesexkursion entlang der spektakulären Panorama-Route mit atemberaubenden Blicken auf die außerordentlich reizvolle Landschaft. Bei einem der grandiosen Aussichtspunkte God’s Window, ein kleiner Teil der ca. 250 km langen Erdkruste aus steilen Klippen, sehen Sie Hügel und Wälder soweit das Auge reicht. Extravagant schön! Die drei Rondavels – riesige Dolomit-Spiralen, deren Gipfel grün und deren Seiten feurig orange gefärbt sind – beeindrucken besonders.

Der prachtvolle Blyderiver Canyon gilt als afrikanisches Naturwunder, erstreckt er sich doch über eine Länge von 26 km und ist eine der imposantesten Schluchten weltweit. Das nächste Naturspektakel sind die Bourke’s Luck Potholes und danach das charmante Städtchen Graskop, eines der ersten Goldgräbersiedlungen des Landes.

Sollten Sie es vorziehen an diesem Ausflug nicht teilzunehmen, besteht die Möglichkeit (auf eigene Kosten) eine weitere Pirschfahrt im offenen Safari-Fahrzeug zu unternehmen.

4. TAG: Mpumalanga – Johannesburg (Tagesstrecke: ca. 400km)

Verpflegung: F

Nach dem Frühstück Rückfahrt zum Flughafen Johannesburg, wo Ihre erlebnisreiche Rundreise gegen 14.30h endet.

Termine & Preise

Termine / SaisonPaketpreis *
28.01.2020 - 31.01.2020 2.192,00 €
25.02.2020 - 28.02.2020 2.192,00 €
02.06.2020 - 05.06.2020 2.192,00 €
30.06.2020 - 03.07.2020 2.192,00 €
28.07.2020 - 31.07.2020 2.192,00 €
01.09.2020 - 04.09.2020 2.192,00 €
29.09.2020 - 01.10.2020 2.192,00 €
27.09.2020 - 30.10.2020 2.264,00 €
EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer * Paketpreis für die ausgewählte Anzahl an Personen in EUR. Diese beinhalten sämtliche in den Fakten angeführten Leistungen.
Der Button "Jetzt Buchen" bringt Sie zu einer raschen und unkomplizierten Online-Buchungsmöglichkeit.
Mit dem Button "In die Reisemappe" können Sie Leistungen Ihrer Reisemappe hinzufügen.
Spätere Abreisetermine werden laufend publiziert.

Wichtige Informationen

Rundreise: Kruger - Wildlife Safari Gruppenreise