Orientalische Pracht inkl. Nordwesten Gruppenreise

Iran

Land & Leute Kultur Natur

Die iranische Geschichte ist voller dramatischer Geschehnisse: Invasionen, Eroberungen, Schlachten und Revolutionen. Doch die iranische Geschichte ist mehr. Zu ihr gehört Religion, geistige Bewegung, Vorstellungen und Ideen, die im Iran und weltweit menschliche Kultur bewegt und verändert haben.
Das Bild Persiens ist romantisch: Rosen und Nachtigallen in geschmackvoll angelegten Gärten, schnelle Pferde, Teppiche mit Farben, die wie Juwelen leuchten, Dichtung und Musik. Bei dieser zweiwöchigen Variante haben wir auch den Nordwesten des Landes inkludiert. Sie sehen zusätzlich Ardabil, Täbris, Gisum und den Urmia-See!

de
gruppen