Pantanal Riu Mutum Eco Lodge Gruppenreise

Brasilien

Abenteuer Land & Leute Natur

Brasilien - damit verbindet man die Unendlichkeit des Amazonas Urwaldes, herrliche Strände, Rio de Janeiro, den Karneval und Samba. Das trifft alles zu, aber in Wirklichkeit ist Brasilien noch viel mehr, ein riesiges Land der Superlative. Mit einer Fläche von 8,5 Mio. km2 ist Brasilien etwa so groß wie Europa und nimmt die Hälfte des südamerikanischen Kontinents ein. Das Klima reicht vom immer warmen tropischen Norden über alle subtropischen Varianten bis zum gemäßigten Süden. Seit dem 16. Jahrhundert - als die Portugiesen anfingen, das Land zu besiedeln - hat Brasilien immer einen magischen Reiz auf Fremde ausgeübt: lockte zuerst das Gold, später der Kautschuk und der Kaffee, so sind es heute vor allem die feurigen Rhythmen und das liebenswerte Exotische, das die Besucher in seinen Bann zieht. Das größte Land Südamerikas ist ein Kaleidoskop berauschender Bilder.

de
garantie
gruppen

Die Reise im Überblick

1. TAG: Cuiaba - Pantanal

Verpflegung: A

Nach Ankunft in Cuiabá Abholung am Flughafen und Transfer zur Lodge.
Transfers (auf Gruppenbasis, zusammen mit anderen internationalen Reisenden) um 13:20 und 17:00 Uhr.
Die Pousada Do Rio Mutum ist eine charmante Eco-Lodge im Norden des Pantanals, umgeben von Seen, Hügeln und grasbewachsenen Ebenen, weltweit bekannt wegen der Vögel, Tier- und Pflanzenwelt. Die Lodge verfügt über 22 komfortable und geräumige Bungalows mit eigener Veranda. In die Anlage integriert sind Restaurant und Swimmingpool für die Mittags-Siesta. Die Pousada do Rio Mutum bietet zudem Wäscheservice, Aufenthaltsraum mit TV, Internet via Satellit und eine Landebahn für Kleinflugzeuge. Nach dem Check-In genießen Sie einen Willkommens-Drink und hören einen Vortrag über das Pantanal. Unternehmen Sie einen Spaziergang im Lodge-Gebiet, um verschiedene Vögel und Tiere zu beobachten. Nach dem Abendessen steht noch eine Tour per Jeep oder Boot am Programm, zur Beobachtung der nachtaktiven Tiere.

2. TAG: Pantanal

Verpflegung: F / M / A

Nach dem Frühstück findet eine ca. 3stündige Wanderung statt zum Erkunden des Pantanalgebietes durch offene Felder und Wälder. Am Nachmittag machen Sie eine Bootsfahrt auf dem Mutumfluss (ca. 3 Stunden). In dem kristallklaren Wasser können Sie auf Riesenotter, Blaupunktrochen, zahlreiche Fischschwärme und verschiedene Vogelarten stoßen. Nach dem Abendessen können Sie wieder per Jeep oder Boot die nachtaktiven Tiere beobachten.

3. TAG: Pantanal

Verpflegung: F / M / A

Am Vormittag Reittour zu einer typischen Farm an der Grenze zur Sia Mariana-Bucht. Sie werden über die Biodiversität der Region erstaunt sein. Am Nachmittag geht es im Boot auf dem Mutumfluss bis zur Sia Mariana-Bucht. Erkundung des Flussufers und des Kanals der die Sia Mariana-Bucht mit der Chacororé-Bucht verbindet. Zu jeder Jahreszeit können verschiedene Vögel, Reptilien und andere Tiere beobachtet werden. Genießen Sie den Sonnenuntergang beim Piranha-Angeln. (Hinweis: Das Piranha-Angeln findet nur von März bis Oktober statt; von November bis Ende Februar ist das Fischen wegen der Brutzeit verboten).

4. TAG: Pantanal - Cuiaba

Verpflegung: F

Um 04:30 Uhr Fahrt mit dem Kanu, um den atemberaubenden Sonnenaufgang zu genießen. Zurück in der Lodge Frühstück und Transfer zurück nach Cuiabá zum Flughafen für Ihren individuellen Weiterflug. Transfers (auf Gruppenbasis, zusammen mit anderen internationalen Reisenden) um 07:30 und 12:30 Uhr.

Termine & Preise

Termine / SaisonPaketpreis *
01.09.2019 - 31.12.2020 3.126,00 €
EZ = Einzelzimmer, DZ = Doppelzimmer * Paketpreis für die ausgewählte Anzahl an Personen in EUR. Diese beinhalten sämtliche in den Fakten angeführten Leistungen.
Der Button "Jetzt Buchen" bringt Sie zu einer raschen und unkomplizierten Online-Buchungsmöglichkeit.
Mit dem Button "In die Reisemappe" können Sie Leistungen Ihrer Reisemappe hinzufügen.
Spätere Abreisetermine werden laufend publiziert.

Wichtige Informationen

Rundreise: Pantanal Riu Mutum Eco Lodge Gruppenreise